Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Enantiomer-Trennung als Dienstleistung von Chiral Technologies Europe

Die Trennung und Isolierung von Enantiomeren als Service vom Spezialisten: Das auf chirale Technologien spezialisierte Unternehmen Chiral Technologies Europe (CTE) bietet diese Dienstleistung aus seinen Laboren in Illkirch bei Straßburg, Frankreich, an. CTE weist die erforderliche Expertise und Erfahrung auf, um für Unternehmen in den Branchen Pharma, Aroma- und Duftstoffe sowie Pflanzenschutz Racemate in die einzelnen Isomere aufzutrennen.

Biotechnologie-Unternehmen beauftragen CTE mit der Trennung von Mengen im Milligrammbereich, um Syntheserouten und die Toxizität chiraler Isomere zu untersuchen.

Für pharmazeutische Unternehmen trennt CTE im Gramm- bis Kilogrammbereich. Die Enantiomere lassen sich dann separat auf Wirksamkeit und Toxizität testen.

Ein häufig nachgefragter Service ist die Trennung von Mengen von bis zu 200 Kilogramm unter cGMP zur Verwendung in klinischen Studien.

Mittels SFC, HPLC und SMB und in Kombination mit dem kompletten Portfolio an chiralen Phasen von Daicel entwickeln wir die beste Trennmethode für ein chirales Molekül.

Unsere Methodenentwicklung chirales Screening ist kostenlos und ermöglicht es unseren Kunden frühzeitig die späteren Kosten der chiralen Auftrennung einschätzen zu können.

Ferner unterstützen wir die Chromatographie-Abteilungen pharmazeutischer Unternehmen, indem wir Ihnen die Möglichkeit bieten bei Kapazitätsengpässen ihre chiralen Trennungen vom Milligramm- bis hohen Kilogrammbereich extern durchführen zu lassen.

In Indien, China, Japan und den USA haben wir Schwesterunternehmen, die ebenfalls Trennungsdienstleistungen anbieten.

CTE ist eine 100%ige Tochtergesellschaft von Daicel Chemical Industries. Seit 1995 bietet das Unternehmen aus seinen Laboren in Frankreich technologische Unterstützung, Säulen von Daicel und die Entwicklung neuer chiraler Phasen an. Unser Spektrum in der chiralen Chromatographie ist umfassend und reicht von der analytischen Methodenentwicklung bis hin zur chiralen Trennung durch SMB in industriellem Maßstab.


Mehr über Chiral Technologies
  • Firmen

    Chiral Technologies, Inc.

    mehr

    Chiral Technologies Europe SAS

    CTE freut sich, Ihnen unsere neuen Produkte vorzustellen: CHIRALPK IA-3, IB-3, IC-3, die 3 um Versionen unserer erfolgreichen, immobilisierten chiral Phasen CHRIALPAK IA, IB, IC. Zusaetzlich kuendigt CTE auch die Markteinfuehrung der innovativen 5 um Phasen CHIRALPAK AY, AZ und CHIRALCEL O ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.