Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

The Absence of Redox Reactions for Palladium(II) and Copper(II) on Electrostatically Charged Teflon: Relevance to the Concept of “Cryptoelectrons”

Die Hypothese einer Kontaktelektrifizierung durch den Transfer von Kryptoelektronen wurde geprüft, indem nach Hinweisen auf eine Reduktion von Pd2+ und Cu2+ durch statische Ladungen beim Reiben von Teflon gesucht wurde. Gemäß Röntgenphotoelektronenspektroskopie wird keines der beiden Ionen durch die statische Ladung reduziert (siehe Bild; schwarz: Pd2+ nach Adsorption; rot: Pd0 nach Reduktion mit Formaldehyd; grün: Pd2+/Pd0 nach partieller Reduktion während 2 h unter der XPS‐Sonde). Eine alternative Interpretation stellt die Rolle von Kryptoelektronen infrage.

Autoren:   Silvia Piperno; Hagai Cohen; Tatyana Bendikov; Meir Lahav; Igor Lubomirsky
Journal:   Angewandte Chemie
Jahrgang:   2011
Seiten:   5772
DOI:   10.1002/ange.201101203
Erscheinungsdatum:   14.06.2011
Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Angewandte Chemie
  • News

    Feuerwerk ohne Chlor: Krebserzeugende Substanzen vermeiden

    Feuerwerk und Signallichter erhalten ihr brillantes Rot durch Strontiumsalze, darunter auch Chloride. Bei der Suche nach chlorfreien Formulierungen für rote Leuchtsätze konnte jetzt die alte Regel außer Kraft gesetzt werden, dass die Flamme für ein intensives Rot unbedingt Chlor enthalten m ... mehr

    Polymere aus Treibhausgas

    Kraftwerke, die ihr Kohlendioxid nicht mehr über den Schornstein in die Atmosphäre blasen, sondern direkt in eine angeschlossene Produktionsanlage einspeisen, sind eine durchaus realistische Zukunftsvorstellung: CO2 ist nicht nur ein unerwünschtes Treibhausgas, sondern auch eine interessant ... mehr

    Neuer Weg zum schwarzen Gold

    Lagern sich Gold-Nanopartikel zu größeren Vesikeln zusammen, können sie einen dreidimensionalen Zustand einnehmen, der praktisch das gesamte Spektrum des sichtbaren Lichts als "schwarzes Gold" absorbiert. Wie man diesen neuartigen intensiv plasmonischen Zustand erreichen kann und welche Eig ... mehr

Mehr über Wiley
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.