Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Feige bietet die komplette Bandbreite rund um die Abfülltechnik von flüssigen und pastösen Produkten in verschiedenste Gebinde zwischen 1 und 1000 Liter Fassungsvermögen wie z.B. IBCs, Fässer, Kanister, Eimer und Säcke, einzeln oder auf Palette. Auch kritische Medien (heiß, schäumend, brennbar, ätzend) werden absolut sicher für Mensch und Umgebung abgefüllt. Verschiedenste Automatisierungsgrade von „SlimLine“ und „Plug & Fill“ bis zu „Turnkey“-Projekten inklusive Förder-, Palettier- und Lagersysteme werden ganz speziell mit dem Ziel op-timaler Rentabilität für den Kunden angeboten.

Gründung:

1972 als Feige GmbH, Abfülltechnik durch Dipl. Ing. Gerhard Feige.

Die Feige Filling GmbH ist seit 2003 ein Unternehmen der Haver & Boecker Gruppe.

Vertrieb:

Weltweit, bisher mehr als 3.000 gelieferte Anlagen

Engineering:

Eigene Abteilung mit ca. 40 CAD-Arbeitsplätzen

Kundenstruktur:

Unsere Kunden kommen aus der Chemie- und Pharmabranche, der Petrochemie, Baustoff-, Farben- und Lackherstellung sowie der Foodverarbeitung, Verpackung und Logistik. Als führender Hersteller von Maschinen zur Abfüllung von flüssigen und pastösen Produkten bieten wir unseren Kunden Know-how durch Erfahrung, kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Produkte und Fertigungsverfahren. Die Verbindung aus Tradition und Innovation ermöglicht es uns als attraktiven Partner für große und mittelständische Kunden aufzutreten und ihre Ansprüche auf hohem Niveau zu erfüllen.

Die Betreuung der Kunden weltweit erfolgt über das deutsche Stammwerk in Bad Oldesloe bei Hamburg und über die verbundenen Unternehmen in Frankreich, Brasilien, USA und Singapur, sowie über ein weltumfassendes Vertreternetz.

Firmensitz:

Feige Filling GmbH Rögen 6a - 23843 Bad Oldesloe P.O. Box 1161 - 23831 Bad Oldesloe Deutschland/Germany

Tel: +49 (0) 45 31 - 89 09 0 Fax: +49 (0) 45 31 - 8 72 96

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.