Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP

Wissenschaftspark Golm, Geiselbergstr. 69
14476 Potsdam
Deutschland
Tel.
+49331568-10
Fax
+49331568-3000

www.iap.fhg.de/

Kurzprofil

Das Fraunhofer IAP ist spezialisiert auf die gezielte Entwicklung nachhaltiger Verfahren und Materialien auf Basis nativer und synthetischer Polymere. Sie dienen als Grundlage für die Entwicklung neuer, effizienter und nachhaltiger Werkstoffe, Funktionsmaterialien und Prozesshilfsmittel. Forschungsschwerpunkte: * Native Polymere * Funktionale Polymersysteme * Synthese- und Polymertechnik * Wasserbasierende Polymersysteme * Pilotanlagenzentrum Schkopau

Mehr über Fraunhofer-Institut IAP
  • News

    Farben und Lacke auf Basis von Kartoffelstärke

    Soll eine Fläche vor Korrosion geschützt werden, geschieht dies in 80 Prozent aller Fälle durch eine Beschichtung mit Farben oder Lacken. Dabei ist der Anteil biobasierter, umweltfreundlicher Lösungen verschwindend gering. Forschende des Fraunhofer-Instituts für Angewandte Polymerforschung ... mehr

    Funktionale Folien und effiziente Beschichtungsprozesse

    Mit einem neuen kostengünstigen, optischen Messverfahren können Beschichtungsprozesse zukünftig zu hundert Prozent gesteuert und vollflächig kontrolliert werden. Diese neue Entwicklung des Fraunhofer-Instituts für Angewandte Polymerforschung IAP und des Fraunhofer-Instituts für Verfahrenste ... mehr

    Feuer und Flamme für neue Oberflächen

    Das Bedrucken, Beschichten und Kleben von Kunststoffen kommt ohne eine vorherige Behandlung der Oberfläche nicht aus. Für die sogenannte Aktivierung ist die Beflammung eine Möglichkeit. Sie wird bereits in vielen Bereichen industriell genutzt und hat erhebliches Entwicklungspotenzial. Das F ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.