Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Capsanthin



Strukturformel
Allgemeines
Name Capsanthin
Andere Namen Paprikaextrakt,

(3R,3'S,5'R)-3,3'-Dihydroxy-β, k-carotin-6-on

Summenformel C40H56O3
CAS-Nummer 465-42-9
Kurzbeschreibung tief karminrote Kristalle
Eigenschaften
Molmasse 584,85 g/mol
Aggregatzustand fest
Dichte - kg/m³
Schmelzpunkt 181-182 °C
Siedepunkt - °C
Dampfdruck - Pa (x °C)
Löslichkeit löslich in organischen Lösemitteln, unlöslich in Wasser, Petrolether
Sicherheitshinweise
Gefahrensymbole
R- und S-Sätze


MAK -
Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.

Capsanthin ist ein Xantophyll.

Vorkommen

Capsanthin ist das Haupt-Carotinoid der Paprikafrucht (Capsicum annuum, Solanaceae). Aus ihr wird Capsanthin zusammen mit Capsorubin und einer Reihe von Apocarotinoiden isoliert.

Verwendung

Als Paprika-Extrakt werden Capsanthin und Capsorubin in öl- und wasserlöslichen Handelspräparaten zur Färbung von Fleisch- und Fischkonserven, Süßwaren (Marzipan), Mayonnaisen, Würsten sowie von Kosmetika eingesetzt. Auch als Futtermittelzusatzstoff für Eidotter- und Hautpigmentierung von Mastgeflügel finden die beiden Farbstoffe Verwendung.

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Capsanthin aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.