Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Ethylendiamintetraessigsäure-Dinatriumsalz



Strukturformel
Keine Strukturformel vorhanden
Allgemeines
Name Dinatriumethylendiamintetraessigsäure
Andere Namen

Natriumedetat, Dinatrium-dihydrogen-(ethylendinitrilo)-tetraacetat-Dihydrat), EDTA-Dinatriumsalz, Edetinsäure-Natriumsalz, EDTAH2Na2

Summenformel C10H14O8N2Na2
CAS-Nummer
  • 139-33-3 (Anhydrat)
  • 6381-92-6 (Dihydrat)
Kurzbeschreibung weißes geruchloses Pulver
Eigenschaften
Molare Masse 336,21 g·mol−1
Aggregatzustand fest
Dichte 860 kg·m−3
Schmelzpunkt * 237–245 °C [1]
  • 252 °C (Zersetzung) [2]
Siedepunkt Zersetzung vor Erreichen des Siedepunkts
Sicherheitshinweise
Gefahrstoffkennzeichnung
R- und S-Sätze R: 22-36/37/38 [1]
S: 26-37/39 [1]
LD50

2580 mg/kg (oral, Ratte)

Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.

Dinatriumethylendiamintetraessigsäure oder Natriumedetat ist das Dinatriumsalz der Ethylendiamintetraessigsäure (EDTA).

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Verwendung

Die Verbindung wird zur Gehaltsbestimmung von Aluminium, Bismut, Blei, Calcium, Magnesium und Zink bei komplexometrischen Titrationen verwendet. Überdies wird es in der Zahnheilkunde, (Erweiterung des Zahnkanals bei Wurzelbehandlung, da der Stoff die Zahnsubstanz wasserlöslich macht[3]) und als Zusatz bei Augentropfen[4] und Haarwaschmitteln[5] verwendet.

Quellen

  1. http://www.jtbaker.com/msds/englishhtml/e0170.htm
  2. http://www.pharmazeutische-zeitung.de/fileadmin/nrf/PDF/1-Natriumedetat.pdf
  3. http://www.oekotest.de/cgi/ot/otgp.cgi?doc=63848
  4. http://www.uni-saarland.de/fak5/ronald/haare/front_biomed.html
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Ethylendiamintetraessigsäure-Dinatriumsalz aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.