Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Jerome Karle



Jerome Karle (* 18. Juni 1918 in New York City) ist ein US-amerikanischer Physikochemiker und Kristallograph. Er erhielt 1985 den Nobelpreis für Chemie zusammen mit Herbert A. Hauptman für seine Beiträge zur Entwicklung "direkter Methoden" zur Kristallstrukturanalyse.

Siehe auch

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Jerome_Karle aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.