Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Neutronenemission



Neutronenemission ist eine selten vorkommende Form der Radioaktivität, bei der ein Atomkern durch Emission eines Neutrons radioaktiv zerfällt. Ein Beispiel dafür ist 5He, ein Isotop des Heliums:

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

5He → 4He + 1n

Nur künstlich erzeugte Isotope mit erheblichem Neutronenüberschuss zerfallen durch Neutronenemission; natürlich vorkommende radioaktive Isotope zerfallen meist durch Alpha-, Beta- oder Gammazerfall.

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Neutronenemission aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.