Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Quellwasser



Quellwasser wird wie Mineralwasser aus natürlichen oder künstlich erschlossenen Quellen entnommen und direkt am Quellort abgefüllt. Die gesetzlichen Anforderungen sind jedoch geringer, als an Natürliches Mineralwasser und es bedarf auch keiner amtlichen Anerkennung. Auch eine ursprüngliche Reinheit wird nicht verlangt, es muss jedoch gewährleistet sein, dass das Wasser den Kriterien entspricht, die für Trinkwasser gelten. Zur Wasseraufbereitung sind die auch für natürliches Mineralwasser zugelassenen Verfahren erlaubt.

Siehe auch

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Quellwasser aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.