Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Schwerion



Ein Schwerion ist ein Ion besonders großer Masse, wobei es keine scharfe Grenze gibt, ab der ein Ion als „schwer“ gilt. In der Elementarteilchenphysik sind Schwerionen von besonderem Interesse, da es aufgrund ihrer hohen Ladung leicht möglich ist, sie elektromagnetisch zu beschleunigen. Aufgrund ihrer großen Masse bekommen sie dabei einen hohen Impuls. In Kollisionen von Schwerionen wird dann eine enorme Energie freigesetzt. Als Schwerionenbeschleuniger werden Anlagen bezeichnet, die auch Strahlen von Schwerionen – und nicht nur von Protonen, Heliumionen und andern sehr leichten Ionen – bereitstellen können.

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Schwerion aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.