Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  
MARKTSTUDIEN
News zur Marktentwicklung
  • Nützliche Alkohole: Weltmarkt für Lösungsmittel untersucht

    Lösungsmittel spielen in der industriellen Produktion eine große Rolle: Sie können andere Stoffe lösen, verdünnen oder in einer sehr feinen Verteilung aufnehmen, ohne sie chemisch zu verändern. Gebraucht werden Lösungsmittel (häufig auch als Lösemittel bezeichnet) vor allem in der Farben- und Lack-, mehr

  • Glänzende Aussichten: Weltmarkt für Farben und Lacke auf PUR-Basis

    Polyurethan-Lacke bieten hervorragende optische Eigenschaften wie hohen Glanz und Brillanz. Polyurethane (PUR) sind Reaktionsprodukte von Polyisocyanat-Härtern mit verschiedenen Polymeren, etwa mit Polycarbonaten. Zweikomponenten-Lacke auf PUR-Basis zeichnen sich durch hohe Härte und sehr gute Bestä mehr

  • Premiere für LUMITOS auf der analytica 2018

    Auch 2018 ist LUMITOS, Europas führender Anbieter von Fachinformationen für die Branche, auf der analytica in München mit einem eigenen Messestand in Halle B2/Stand 101 vertreten. Schon seit dem Start seines ersten Portals chemie.de im Jahr 1997 nutzt das Unternehmen regelmäßig die Leitmesse der Bra mehr

  • Wie können sich Hersteller von Druckfarben im schrumpfenden Markt behaupten?

    Der rasante Aufstieg von Online-Druckereien revolutioniert seit einigen Jahren die Druckindustrie. „Digitaldruck ist in immer mehr Segmenten effizienter und schneller als analoge Druckverfahren“, berichtet Oliver Kutsch, der Geschäftsführer des Marktforschungsinstituts Ceresana. „Neben den Substitut mehr

  • Massive Überkapazität bei E-Auto-Batterien

    (dpa) Das Angebot an Elektroauto-Batterien wächst laut einer Studie viel schneller als die Nachfrage. Obwohl es bereits massive Überkapazitäten gebe, stiegen weltweit neue Firmen in den übersättigten Markt ein, heißt es in einer Studie der Unternehmensberatung Berryll. Fast alle großen Autoherstelle mehr

  • Lithium und Kobalt könnten knapp werden

    Lithium und Kobalt sind wesentliche Bestandteile aktueller Lithium-Ionen-Batterien. Dass die Verfügbarkeit beider Elemente durch die erhöhte Nachfrage zunehmend kritisch werden könnte, zeigt eine aktuelle Analyse von Forschern des vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) gegründeten Helmholtz-I mehr

  • BASF gründet BASF Toda America LLC (BTA) für Batteriematerialien

    BASF, der weltweit größte Chemiezulieferer für die Automobilindustrie, hat die Vereinbarung zur Gründung von BASF Toda America LLC (BTA) vollzogen. Als ein weiterer Schritt entlang der BASF-Wachstumsstrategie für ihr Geschäft mit Batteriematerialien wird das neue Unternehmen mehrheitlich im Besitz u mehr

  • Unentbehrliche Zugaben: Report zum Weltmarkt für Füllstoffe

    Füllstoffe machen zahlreiche Produkte nicht nur billiger, oft verbessern sie auch in großem Maße die Eigenschaften der gefüllten Materialien. Bereits zum fünften Mal analysiert das Marktforschungsunternehmen Ceresana den gesamten Markt für Füllstoffe: Der weltweite Verbrauch von natürlichem Calciumc mehr

  • Haltbar und bewährt: Weltmarkt für Kleb- und Dichtstoffe auf Basis von Polyurethan

    Polyurethane (PUR) sind Kunststoffe, die durch eine Polyadditionsreaktion von Polyisocyanaten mit Polyolen entstehen und je nach Herstellung hart und spröde oder weich und elastisch sein können. Unterschiedliches PUR wird für reaktive Klebstoffe, thermoaktivierbare Klebstoffe, Schmelz-, Dispersions- mehr

  • LANXESS schließt Akquisition des Phosphoradditiv-Geschäfts von Solvay erfolgreich ab

    Der Spezialchemie-Konzern LANXESS hat den Kauf des Phosphorchemikalien-Geschäfts vom belgischen Chemiekonzern Solvay einschließlich dessen US-Produktionsstandorts in Charleston/South Carolina erfolgreich abgeschlossen. Alle zuständigen Kartellbehörden haben der Transaktion zugestimmt. Mitte November mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.