Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Metrohm übernimmt Hersteller von Raman-Systemen

16.01.2018

Photonic Solutions (IPS) aus Monmouth Junction in New Jersey, USA, gibt die Übernahme von IPS durch die Metrohm AG bekannt. Die Akquisition von IPS trägt zum strategischen Wachstum von Metrohm bei und stärkt die Fähigkeiten des Unternehmens, sein Portfolio an tragbaren Raman-Systemen mit branchenführenden Lösungen weiterzuentwickeln.

Ein wesentliches Element dieser Akquisition ist die Verpflichtung von IPS und Metrohm, die Kunden von IPS auch weiterhin mit der gleichen Verpflichtung zur termingerechten Lieferung und mit der allerhöchsten Produktqualität zu beliefern. Das Engagement von IPS für die Bedürfnisse seiner Kunden bleibt unverändert, ebenso wie der Fokus auf die Innovation neuer Produkte, die den Anforderungen des Marktes entsprechen.

John Connolly, CEO von IPS, betont die breiteren Vertriebskanäle und die stärkere finanzielle Unterstützung, die die Partnerschaft IPS bringen wird. "Ich war sehr beeindruckt von den außergewöhnlichen Werten und dem guten Geist der technischen und kaufmännischen Führungskräfte von Metrohm und freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem Metrohm-Team." Dieter Strohm, EVP und CTO von Metrohm, betont, dass IPS sein Geschäft wie bisher weiterführen und direkt an das Metrohm-Hauptquartier in der Schweiz berichten wird.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Metrohm
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.