Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Gremien der E. Merck KG neu gewählt

29.01.2019

Auf einer Gesellschafterversammlung der E. Merck KG (EM) haben am vergangenen Wochenende die Familiengesellschafter ihre Vertreter für den Familien- sowie den Gesellschafterrat turnusgemäß nach 5 Jahren neu gewählt. Dabei wurden die Vorsitzenden der beiden zu besetzenden Gremien in ihren bisherigen Ämtern bestätigt:

  • Dr. Frank Stangenberg-Haverkamp (70), Vorsitzender des Familienrates der E. Merck KG seit 2014 (zugleich stellvertretender Vorsitzender des Gesellschafterrates; Vorsitzender des Vorstandes und persönlich haftender Gesellschafter der EM) und
  • Johannes Baillou (53), Vorsitzender des Gesellschafterrates der E. Merck KG seit 2014 (zugleich jeweils stellvertretender Vorsitzender des Familienrates und des Vorstandes und persönlich haftender Gesellschafter der EM).

Vom Familienrat wurde der neunköpfige Gesellschafterrat gewählt. Dabei wurden unter anderem zwei externe Mitglieder bestätigt sowie zwei neue berufen, letztere sind:

  • Michael Kleinemeier (61), Mitglied des Vorstandes der SAP SE und dort verantwortlich für den Bereich Digital Business Services sowie
  • Helene von Roeder (48), Mitglied des Vorstandes und CFO der Vonovia SE.

Zusammen mit den bereits genannten Dr. Frank Stangenberg-Haverkamp und Johannes Baillou sowie Dr. Wolfgang Büchele (59), Dr. Katharina Kraft (36), Prof. Dr. Helga Rübsamen-Schaeff (70), Dr. Daniel Thelen (44) und Dr. Simon Thelen (39) bilden sie den Gesellschafterrat.

Ausgeschieden sind Prof. Dr. Gregor Schulz (68) und Prof. Dr. Theo Siegert (71).

Mehr über Merck
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.