Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

BASF erhöht Preise für höhere Alkylamine

19.03.2012

Mit sofortiger Wirkung erhöht die BASF ihre Verkaufspreise für höhere Alkylamine in Europa, soweit bestehende Vertragsvereinbarungen dies zulassen, wie folgt:

Monoethylamin (MEA 70%) +     30 €/t
Diethylamin (DEA) +     40 €/t
Triethylamin (TEA) +     50 €/t
Monoisopropylamine (MIPA) +   170 €/t
Monopropylamine (MPA) +     50 €/t
Dipropylamine (DPA) +     60 €/t
Tripropylamine (TPA and TPA+) +     70 €/t
Monobutylamin (MBA) +     80 €/t
Dibutylamin (DBA) +     90 €/t
Tributylamin (TBA and TBA+) +   100 €/t
Octylamine (OA) +   100 €/t
2-Ethylhexylamine (2-EHA) +   120 €/t
Di-2-Ethylhexylamine (Di-2-EHA) +   140 €/t
Tris-2-Ethylhexylamine (Tris-2-EHA) +   160 €/t
Tridecylamine (TDA) +   100 €/t
Di-tridecylamine +   100 €/t
Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über BASF
  • News

    BASF erhöht Produktionskapazität für Komplexbildner

    BASF investiert in die Erweiterung und Flexibilisierung ihrer Produktionsanlagen zur Herstellung von Komplexbildnern am Standort Ludwigshafen. Mit der Erhöhung der Produktionskapazität entspricht das Unternehmen der weltweit schnell wachsenden Nachfrage nach Komplexbildnern zur Anwendung in ... mehr

    Yara und BASF setzen ersten Spatenstich für neue Ammoniakanlage

    Yara International ASA und BASF haben mit dem ersten Spatenstich den Bau einer World-Scale-Ammoniakanlage am BASF-Standort in Freeport/Texas begonnen. Die gesamten Investitionskosten für die Anlage – die voraussichtlich 2017 in Betrieb gehen wird – belaufen sich auf rund 600 Millionen US$. ... mehr

    BASF steigert Umsatz und Ergebnis im 2. Quartal leicht

    „Im 2. Quartal 2015 haben wir Umsatz und Ergebnis verbessert, trotz geringer Dynamik in einigen Märkten und weiterhin volatiler Rohstoffpreise. Im 1. Halbjahr lag unser Ergebnis – entsprechend unseres Ausblicks für das Gesamtjahr – auf dem Niveau des Vorjahreszeitraums“, sagte Dr. Kurt Bock ... mehr

  • Firmen

    BASF Construction Solutions GmbH

    Die BASF Construction Polymers GmbH, Trostberg, ist ein führender Hersteller von Bau- und Ölfeldpolymeren. Unser Produktpalette umfasst im Bereich Bauchemie Fließmittel, Dispergiermittel, Verflüssiger, Rheologiemodifizierer, Stabilisierer, Entschäumer und Luftporenbildner für Beton, Mörtel, ... mehr

    BASF Polyurethanes GmbH

    Bei Polyurethanen ist BASF führender Anbieter von Systemen, Spezialitäten und Grundprodukten. Mit seinem weltweiten Netzwerk von 38 Polyurethan-Systemhäusern und seinem breiten Produkt- und Services-Portfolio ist das Unternehmen bevorzugter Partner seiner Kunden in vielen Branchen. Die BAS ... mehr

    BASF Fine Chemicals Switzerland SA

    mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.