Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Humboldt-Stiftung kooperiert mit Bayer-Stiftung

Drei Millionen Euro für neue Humboldt-Bayer-Forschungsstipendien

31.01.2013

Die Alexander von Humboldt-Stiftung und die Bayer Science & Education Foundation vergeben künftig gemeinsame Forschungsstipendien. Die Bayer-Stiftung stellt hierfür bis 2018 rund drei Millionen Euro zur Verfügung und finanziert damit jährlich etwa zehn Humboldt-Bayer-Forschungsstipendien. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten werden gemeinsam mit den Bewerbern um ein reguläres Humboldt-Forschungsstipendium für Postdoktoranden aus den Fachbereichen Lebenswissenschaften, Chemie und Pharmazie ausgewählt.

Die Stipendiaten erhalten neben den üblichen Förderleistungen der Humboldt-Stiftung zusätzliche Angebote von Bayer. So bieten das Unternehmen und seine Stiftung Kontakte zu Personen im Konzern, laden ein zu Veranstaltungen oder zu Treffen von Stiftungsalumni, beraten in Karrierefragen und zur Jobsuche, stellen Mentoren und ermöglichen Betriebsbesichtigungen.

Für die Humboldt-Stiftung ist die Kooperation mit Unternehmen wie Bayer ein wichtiges Instrument, um mehr Stipendien vergeben zu können und zugleich die Durchlässigkeit zwischen Industrie und Forschung zu erhöhen.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Alexander von Humboldt-Stiftung
Mehr über Bayer
  • News

    Neuer Name: Bayer MaterialScience wird zu Covestro

    Bayer MaterialScience bekommt einen neuen Namen. Ab 1. September 2015 firmiert das Unternehmen unter Covestro. Bayer beabsichtigt, Covestro bis spätestens Mitte 2016 an die Börse zu bringen. Der Plan, Bayer MaterialScience in die Eigenständigkeit zu überführen, war im September 2014 bekannt ... mehr

    KlimaExpo.NRW zeichnet Bayer MaterialScience aus

    Die nordrhein-westfälische Regierung sieht in Bayer MaterialScience einen Vorreiter für den Klimaschutz und Unterstützer bei der Umsetzung der Energiewende. NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze würdigte am Freitag am Unternehmenssitz in Leverkusen ein Projekt, mit dem das Klimagas Koh ... mehr

    Bayer MaterialScience entwickelt ersten Lackhärter aus Biomasse

    Bayer MaterialScience hat einen biobasierten Härter für Polyurethan (PUR)-Lacke und -Klebstoffe entwickelt. Das Produkt auf Basis von Pentamethylen-Diisocyanat (PDI) erreicht das Niveau konventioneller Isocyanate auf petrochemischer Basis, übertrifft es zum Teil sogar. Es bildet die Ergänzu ... mehr

  • Firmen

    Bayer Corporation

    mehr

    Bayer Technology Services GmbH

    Bayer Technology Services ist ein ganzheitlicher Technologie-Partner der chemisch-pharmazeutischen Industrie. Über 2.300 hoch qualifizierte Ingenieure und Naturwissenschaftler stehen weltweit für technologisches Know-how entlang des gesamten Lebenszyklus von Verfahren und Anlagen. Von der P ... mehr

    Bayer Technology Services México

    Bayer Technology Services steht für technologische Kompetenz entlang des gesamten Verfahrens- und Anlagenlebenszyklus. Wir begleiten unsere Kunden von der Entwicklung innovativer Produkte und Verfahren über die Planung und Realisierung von Anlagen bis zur Betriebssteuerung und Optimierung. ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.