Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Humboldt-Stiftung kooperiert mit Bayer-Stiftung

Drei Millionen Euro für neue Humboldt-Bayer-Forschungsstipendien

31.01.2013

Die Alexander von Humboldt-Stiftung und die Bayer Science & Education Foundation vergeben künftig gemeinsame Forschungsstipendien. Die Bayer-Stiftung stellt hierfür bis 2018 rund drei Millionen Euro zur Verfügung und finanziert damit jährlich etwa zehn Humboldt-Bayer-Forschungsstipendien. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten werden gemeinsam mit den Bewerbern um ein reguläres Humboldt-Forschungsstipendium für Postdoktoranden aus den Fachbereichen Lebenswissenschaften, Chemie und Pharmazie ausgewählt.

Die Stipendiaten erhalten neben den üblichen Förderleistungen der Humboldt-Stiftung zusätzliche Angebote von Bayer. So bieten das Unternehmen und seine Stiftung Kontakte zu Personen im Konzern, laden ein zu Veranstaltungen oder zu Treffen von Stiftungsalumni, beraten in Karrierefragen und zur Jobsuche, stellen Mentoren und ermöglichen Betriebsbesichtigungen.

Für die Humboldt-Stiftung ist die Kooperation mit Unternehmen wie Bayer ein wichtiges Instrument, um mehr Stipendien vergeben zu können und zugleich die Durchlässigkeit zwischen Industrie und Forschung zu erhöhen.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Forschung
  • Alexander von Humbo…
Mehr über Alexander von Humboldt-Stiftung
Mehr über Bayer
  • News

    Bayer gerät in Konflikt mit US-Umweltbehörde

    (dpa) Der Chemiekonzern Bayer stemmt sich gegen eine Aufforderung der US-Umweltbehörde EPA, den Einsatz des Schädlingsbekämpfers Flubendiamid in den USA zu stoppen. Der Wirkstoff kommt im Bayer-Insektizid Belt zum Einsatz und ist seit 2014 auch in der Europäischen Union zugelassen. Die US-U ... mehr

    Übernahmewelle in der Chemiebranche: Deutschland noch abgeschlagen

    (dpa-AFX) Die geplante Mega-Fusion der US-Chemieriesen Dupont und Dow Chemical wälzt die Branche schon vor der Umsetzung um. Bisher sind vor allem die USA und China aktiv. Doch auch Deutschland könnte vom Übernahmefieber angesteckt werden. In den jüngsten Jahren war das Fusions- und Übernah ... mehr

    Bayer will sein Agrarchemie-Geschäft weiter ausbauen

    (dpa) Bayer will die Agrarchemie in den nächsten Jahren weiter ausbauen. «Was uns fehlt, ist Saatgut für großflächige Kulturen, also etwa Soja und Weizen», sagte Vorstandsmitglied Liam Condon dem «Handelsblatt» (Dienstag). Sollten sich Gelegenheiten für Zukäufe ergeben, dann werde Bayer sie ... mehr

  • Firmen

    Bayer Corporation

    mehr

    Bayer Technology Services GmbH

    Bayer Technology Services ist ein ganzheitlicher Technologie-Partner der chemisch-pharmazeutischen Industrie. Über 2.300 hoch qualifizierte Ingenieure und Naturwissenschaftler stehen weltweit für technologisches Know-how entlang des gesamten Lebenszyklus von Verfahren und Anlagen. Von der P ... mehr

    Bayer Technology Services México

    Bayer Technology Services steht für technologische Kompetenz entlang des gesamten Verfahrens- und Anlagenlebenszyklus. Wir begleiten unsere Kunden von der Entwicklung innovativer Produkte und Verfahren über die Planung und Realisierung von Anlagen bis zur Betriebssteuerung und Optimierung. ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.