Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

SI Group gibt Änderungen in der Geschäftsführung bekannt

09.01.2017

SI Group gab eine Neuausrichtung der Unternehmensführung bekannt. Die folgenden Positionsänderungen traten am 1. Januar 2017 in Kraft:

  • Stephen Haller übernahm die Position Senior-Vizepräsident, Nordamerika;
  • Philip Ingham übernahm die Position Senior-Vizepräsident, Strategy & New Business Development;
  • Paul Tilley übernahm die Position Senior-Vizepräsident, Business Excellence & Global Key Accounts und
  • Andreas Missy (neu im Führungsteam) übernahm die Position Vizepräsident, EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika).

Diese Änderungen folgen dem angekündigten Ruhestand von William Scheffer, Vizepräsident der Abteilung Operational Excellence, der mehr als 35 Jahre im Unternehmen tätig war. Andreas Missy, die neueste Ergänzung des Führungsteams, war zuvor als Senior Director of Finance für Europa, den Nahen Osten und Afrika im Unternehmen tätig.

"Diese organisatorischen Veränderungen erweitern die wesentlichen Kompetenzen und Fähigkeiten unseres Führungsteams", so Frank Bozich, Präsident und Geschäftsführer. "Die Neuausrichtung positioniert uns so, dass wir im Rahmen unserer Wachstumsstrategie im Jahr 2017 erfolgreich neue Geschäftsfelder integrieren und erweitern können."

Zu den weiteren Mitgliedern des Führungsteams der SI Group gehören:

  • Frank A. Bozich, Präsident und Geschäftsführer
  • Richard P. Barlow, Senior-Vizepräsident, Finanzvorstand und Schatzmeister
  • Christopher K. Cornille, Vizepräsident, Supply Chain Services
  • Emmanuel Hess, Vizepräsident, Asien-Pazifikraum
  • Thomas J. Masterson, Vizepräsident und General Counsel
  • Deborah Patterson, Vizepräsidentin, Global Human Resources
  • João Paulo Porto, Vizepräsident, Südamerika
Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • SI Group
  • Personalveränderungen
Mehr über SI Group
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.