Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

WACKER baut neue Produktionsanlagen für Dispersionen und Dispersionspulver in Südkorea

29.09.2017

Die Wacker Chemie AG erweitert ihre bestehenden Produktionsanlagen für polymere Bindemittel in Südkorea. Der Münchner Chemiekonzern will am Standort Ulsan einen neuen Sprühtrockner für Dispersionspulver mit einer Gesamtkapazität von 80.000 Jahrestonnen errichten. Darüber hinaus plant WACKER einen weiteren Reaktor für Dispersionen auf Basis von Vinylacetat-Ethylen-Copolymer (VAE). Die Dispersionen der neuen Reaktorlinie werden als Rohstoff für den Sprühtrockner zur Produktion polymerer Dispersionspulver benötigt. Damit wird sich die Kapazität für VAE-Dispersionen in Ulsan mehr als verdoppeln. Der Anlagenkomplex, der die gesamte Produktkette von VAE-Dispersionen bis zu Dispersionspulvern abdeckt, ist dann einer der größten seiner Art weltweit. Für den Ausbau der Produktion sowie der Infrastruktur vor Ort sind Investitionen von rund 60 Mio. € vorgesehen. Die Bauarbeiten sollen noch vor Ende dieses Jahres beginnen und bis zum 1. Quartal 2019 abgeschlossen sein.

„Der Ausbau unserer Produktionsanlagen für polymere Bindemittel in Ulsan ist ein wichtiger Schritt in unserer globalen Wachstumsstrategie“, erläutert Rudolf Staudigl, Vorstandsvorsitzender der Wacker Chemie AG, den Hintergrund der Investition. „Die zusätzlichen Kapazitäten stärken unsere Marktposition als weltweit führender Hersteller von Dispersionen und Dispersionspulvern und helfen uns, die stetig wachsende Nachfrage unserer Kunden in Asien langfristig zu begleiten“, sagte der Konzernchef.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Wacker
  • News

    WACKER rechnet im Gesamtjahr 2018 unverändert mit höherem Umsatz und EBITDA

    Die Wacker Chemie AG hat im 3. Quartal 2018 in ihrem Chemiegeschäft sowohl den Gesamtumsatz als auch das EBITDA gegenüber dem Vorjahr weiter gesteigert. Wegen des herausfordernden Marktumfelds bei Solarsilicium fielen aber unter dem Strich sowohl der Konzernumsatz als auch das EBITDA niedri ... mehr

    Wacker startet Cystin-Produktion in Spanien

    Wacker Biosolutions, die Life Science- und Biotechnologie-Sparte des Wacker-Konzerns, hat an seinem neuen Standort León in Spanien jetzt die Produktion von fermentativ erzeugtem Cystin aufgenommen. Der Geschäftsbereich hat dazu einen Teil der Ende 2016 erworbenen Fermentationskapazität von ... mehr

    Wacker Chemie sieht beim Ausblick Luft nach oben

    (dpa-AFX) Ein starkes Geschäft mit Silikonen für die Bau- und Chemieindustrie hat dem Spezialchemiekonzern Wacker Chemie zum Jahresstart einen operativen Gewinnsprung beschert. Sollte diese Entwicklung andauern, traut sich Konzernchef Rudolf Staudigl zu, die zunächst bestätigten Gewinnprogn ... mehr

  • Stellenangebote

    Manager IMS / EHS & Export (w/m)

    Für den Geschäftsbereich WACKER BIOSOLUTIONS, spezialisiert auf Produkte und Lösungen für die Märkte Food, Agro, Pharma und Biopharmaceuticals, suchen wir für den Standort Burg­hausen innerhalb der Service Unit Qualitymanagement einen Manager IMS / EHS & Export (w/m). Unsere Welt braucht Id ... mehr

    Chemiker (w/m) mit Promotion als Arbeitsgruppenleiter (w/m)

    Für den Geschäftsbereich WACKER POLYSILICON, einen der weltweit führenden Hersteller von polykristallinem Reinstsilicium für die Halbleiter- und die Solarindustrie, suchen wir für den Standort Burg­hausen innerhalb des Bereiches Prozessentwicklung einen Chemiker (w/m) mit Promotion als Arbe ... mehr

    Chemielaborant (m/w)

    Für den Geschäftsbereich WACKER SILICONES, der mit mehr als 3.000 Silicon­produkten zu den weltweit größten Silan- und Silicon­her­stellern zählt, suchen wir für den Standort Burghausen innerhalb der Business Unit Perfomance Silicones, für den Bereich Global Technology Management, einen Che ... mehr

  • Firmen

    Wacker Chemie AG

    WACKER ist ein global operierender Chemiekonzern mit Hauptsitz in München. Das Leistungsportfolio konzentriert sich schwerpunktmäßig auf Siliconchemie, Polymerchemie, Feinchemikalien und Biotech-Produkte, Polysilicium, Wafer und Einkristalle aus Reinstsilicium. Aufgrund seiner Kernkompetenz ... mehr

    Wacker Química Ibérica, S.A.

    mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.