Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

22 Aktuelle News aus Finnland

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

Stora Enso erwirbt schwedisches Cellulose-Technologieunternehmen

30.10.2018

Stora Enso hat seine Beteiligung an dem schwedischen Unternehmen Cellutech AB auf 100% erhöht. Das Unternehmen ist auf die Entwicklung neuer Materialien und Anwendungen auf Basis von Cellulose, mikrofibrillierter Cellulose (MFC) und anderen Holzwerkstoffen spezialisiert.Die Übernahme von ...

mehr

BASF und Nornickel bündeln Kräfte für Versorgung des Markts für Batteriematerialien

BASF gibt ersten Standort für Produktionsanlage für Batteriematerialien in Europa bekannt

22.10.2018

Als ersten Standort zur Herstellung von Batteriematerialien für den europäischen Automobilmarkt hat BASF Harjavalta/Finnland gewählt. Die Anlage wird in direkter Nachbarschaft zur Raffinerie von Nickel und Kobalt von Norilsk Nickel (Nornickel) gebaut. Die Investition ist Teil eines mehrstufigen ...

mehr

Stora Enso als Finnlands Start-up-freundlichstes Unternehmen ausgezeichnet

10.10.2018

Das Unternehmen für nachwachsende Rohstoffe Stora Enso wurde 2018 als das Start-up-freundlichste Unternehmen Finnlands ausgezeichnet. Der Preis wurde von Tribe Tampere beim AlihankintaHEAT Event in Tampere verliehen. Stora Enso betreibt zwei Start-up-Programme, die gute Ergebnisse in der ...

mehr

Hochdotierter Wissenschaftspreis für Beitrag zur Handy-Entwicklung

23.05.2018

(dpa) Der finnische Physiker Tuomo Suntola ist für seinen Beitrag zur Entwicklung leistungsfähiger Smartphone- und Computerprozessoren mit dem hochdotierten Millenium-Technologiepreis ausgezeichnet worden. Durch die von ihm etablierte Technologie seien IT-Geräte «trotz ständig steigender Leistung ...

mehr

image description
Innovative Extraktionstechnologien machen mehr aus Biomasse

19.10.2017

Das schwedisch-finnische Unternehmen Stora Enso befindet sich im Umbruch. Das Unternehmen, das sich bisher auf Zellstoff und Papier spezialisiert hat, entwickelt neue, innovative Produkte und Dienstleistungen auf der Basis von Holz und anderen Rohstoffen, die nicht zur Nahrungsmittelindustrie ...

mehr

image description
Sprit aus Solarstrom und dem Kohlenstoffdioxid der Umgebungsluft

26.07.2017

Flüssige Kraftstoffe aus regenerativer elektrischer Energie zu gewinnen, ist eine wichtige Komponente für die Energiewende. Die ersten 200 Liter synthetischen Kraftstoff aus Sonnenenergie und dem Kohlenstoffdioxid der Luft über den Weg der Fischer-Tropsch-Synthese hat nun das Projekt SOLETAIR ...

mehr

image description
Power-to-Liquid: Erste Kompaktanlage im Pilotbetrieb

Kompaktanlage für synthetischen Kraftstoff aus Sonnenenergie und dem Kohlenstoffdioxid der Luft startet Praxistest

10.11.2016

Die bedarfsgerechte Erzeugung flüssiger Kraftstoffe aus regenerativen Energien ist ein wichtiger Baustein der Energiewende. Aus Sonnenenergie und dem Kohlenstoffdioxid der Luft synthetische Kraftstoffe herzustellen, ist das Ziel des nun gestarteten Projektes SOLETAIR, in dem die Ausgründung des ...

mehr

Evonik beteiligt sich an finnischem Unternehmen der Nanophotonik

02.02.2015

Evonik beteiligt sich an Nanocomp Oy Ltd. mit Sitz in Lehmo (Finnland) und hat damit einen Minderheitsanteil an dem Unternehmen erworben. Die Investition wurde zusammen mit dem Co-Investor Finnvera Venture Capital getätigt. Über das Volumen der Transaktion vereinbarten die Beteiligten ...

mehr

Linde baut neue Wasserstoffanlage für Neste Oil

Gesamt-Investitionsvolumen: rund 100 Mio. EUR

02.05.2014

Der Technologiekonzern The Linde Group hat mit dem finnischen Mineralölunternehmen Neste Oil einen langfristigen On-site-Vertrag zur Wasserstoffversorgung geschlossen. Die Vereinbarung sieht den Bau einer neuen Wasserstoffanlage für die Raffinerie von Neste Oil in Porvoo, Finnland, vor. Die ...

mehr

Kemira übernimmt das AKD-Dispersionsgeschäft von BASF

28.02.2014

BASF und Kemira haben angekündigt, dass Kemira das globale Dispersionsgeschäft mit AKD (Alkylketendimeren) von BASF übernehmen wird. Die Transaktion soll in der ersten Hälfte 2014 abgeschlossen werden. “Kemira ist ein weltweiter Marktführer in der Papier- und Zellstoffchemie und der führende ...

mehr

Seite 1 von 3
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.