Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

122 Aktuelle News aus Japan

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Anthracene im Fulleren-Orbit

Supramolekularer Komplex aus Anthracen-Makrozyklus und C60-Fulleren

11.06.2018

Der Saturn ist der zweitgrößte Planet unseres Sonnensystems und hat einen charakteristischen Ring. Japanische Forscher haben jetzt einen molekularen „Nano-Saturn“ synthetisiert. Wie die Wissenschaftler berichten, besteht er aus einem kugelförmigen C60-Fulleren als Planet und einem flachen ...

mehr

image description
Neuer Rekordwert für Kohlenstoff-Kohlenstoff-Einfachbindung

13.03.2018

Eine stabile organische Verbindung ist mit einer Rekordlänge für die Bindung zwischen ihren Kohlenstoffatomen synthetisiert worden, die die vermutete Grenze überschreitet.Forscher der Hokkaido Universität haben eine organische Verbindung mit einer längeren Bindung zwischen den Kohlenstoffatomen ...

mehr

image description
Wasserlösliches verbogenes Nanographen: Anwendung für den lichtinduzierten Zelltod

Nanographen vernichtet Zellen einer menschlichen HeLa-Zellkultur

13.02.2018

Graphen und sein kleiner Nano-Bruder Nanographen sind für ihre besonderen photoelektronischen Eigenschaften bekannt. Anwendungen wie etwa in der biologischen Bildgebung steht jedoch noch die Schwerlöslichkeit des Materials in Wasser entgegen. Japanische Wissenschaftler stellen jetzt ein ...

mehr

image description
BASF und TODA verstärken ihre Zusammenarbeit im Bereich Kathodenmaterialien

18.12.2017

BASF und TODA KOGYO CORP. kündigten zwei wichtige Schritte an, um ihre Zusammenarbeit weiter zu stärken. Erweiterungen der Produktionskapazitäten sowohl in den USA als auch in Japan werden dazu beitragen, Elektromobilität zu fördern und Geschäftsmöglichkeiten für beide Unternehmen zu ...

mehr

image description
DELO gründet Tochterunternehmen in Japan

25.10.2017

DELO Industrie Klebstoffe bleibt auf Internationalisierungskurs und ist nun auch in Japan mit einem Tochterunternehmen vertreten. Ziel des Herstellers von High-Tech-Klebstoffen ist es, die Anforderungen seiner japanischen Kunden besser zu erfüllen und den Vertrieb der Spezialklebstoffe ...

mehr

320 km Fahrreichweite mit 6-minütiger, ultraschneller Aufladung

Toshiba entwickelt Lithium-Ionen-Batterie der nächsten Generation mit neuem Anodenmaterial

06.10.2017

Toshiba Corporation kündigte die Entwicklung seiner nächsten Generation SCiBTM an, die mit einem neuen Material die Kapazität der Batterieanode verdoppelt. Die neue Batterie bietet eine hohe Energiedichte und die für Automobilanwendungen erforderliche ultraschnelle Aufladung. Sie ermöglicht für ...

mehr

image description
Aeroice: Eismodifikation mit extrem geringer Dichte entdeckt

07.09.2017

Wasser hat viele Eisphasen, die sich unter verschiedenen Druck- und Temperaturbedingungen bilden. Die Auswirkungen des Überdrucks sind umfassend untersucht worden, die Ergebnisse einigermaßen vorhersehbar: Mit zunehmendem Druck steigt auch die Dichte des Eises. Über die Auswirkungen extremen ...

mehr

image description
LUM gründet Tochterfirma im Land der aufgehenden Sonne

LUM Japan nimmt operatives Geschäft auf

21.07.2017

Am 30. Mai 2017 erfolgte die Gründung der japanischen Tochterfirma der Berliner LUM GmbH. Neben den Gründern Prof. Dr. D. Lerche (Geschäftsführer LUM GmbH), Dr. S. Takeda (Präsident Takeda Colloid Consulting, Japan) und Mr. H. Sato (CEO MS Instruments- Co., Ltd., Japan) nahmen an der ...

mehr

image description
Photopower fürs Mikrolabor

Vollständig integrierte Solar-getriebene Mikrofluidik-Wasserstoff-Brennstoffzelle könnte Mikrosensoren mit Strom versorgen

15.06.2017

Miniaturisierte Bauteile wie etwa Mikrosensoren oder Chiplabors benötigen häufig ebenfalls miniaturisierte, netzunabhängige Stromquellen. Auf der Suche nach geeigneten autonomen Systemen haben japanische Wissenschaftler jetzt ein vollständig integriertes Mikrofluidik-Bauelement entwickelt. Wie ...

mehr

image description
Alles in einem gegen CO2

Elementares Bor als effektiver Photothermokatalysator für die Umsetzung von Kohlendioxid

13.04.2017

Lichtfänger, photothermischer Wandler, Wasserstoff-Produzent und Katalysator in einem, das bietet ein „selbstaufheizender“ Bor-Katalysator, der Sonnenlicht besonders gut ausnutzt, um Kohlendioxid (CO2) effizient zu reduzieren. In der Zeitschrift Angewandte Chemie stellen Forscher diese ...

mehr

Seite 1 von 13
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.