Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

60 Aktuelle News aus Spanien

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

Wacker startet Cystin-Produktion in Spanien

17.09.2018

Wacker Biosolutions, die Life Science- und Biotechnologie-Sparte des Wacker-Konzerns, hat an seinem neuen Standort León in Spanien jetzt die Produktion von fermentativ erzeugtem Cystin aufgenommen. Der Geschäftsbereich hat dazu einen Teil der Ende 2016 erworbenen Fermentationskapazität von 800 m³ ...

mehr

Bismut zeigt neuartige leitende Eigenschaften

17.09.2018

Topologische Isolatoren sind Materialien, die innen isolieren, aber auf ihrer Oberfläche elektrischen Strom leiten. Der Strom fließt widerstandslos und reagiert unkonventionell auf elektrische und magnetische Felder. Diese einzigartigen Eigenschaften werden mit großem Interesse für zukünftige ...

mehr

image description
Die Hitzewellensterblichkeit wird in Zukunft durch den Klimawandel zunehmen.

Eine internationale Studie mit CSIC-Beteiligung schätzt einen Anstieg der extremen Hitzeepisoden zwischen 2031 und 2080.

02.08.2018

Wenn sich die Bevölkerung nicht an die steigenden Temperaturen infolge des Klimawandels anpasst, wird die Zahl der Todesfälle durch Hitzewellen in den tropischen und subtropischen Regionen der Welt im nächsten halben Jahrhundert dramatisch ansteigen, dicht gefolgt von Australien, Europa und den ...

mehr

image description
Erneuerbarer Kraftstoff aus der Kläranlage

Pilotanlage produziert synthetisches Erdgas aus erneuerbarer Elektrizität und Kohlendioxid

12.07.2018

Einen wichtigen Schritt zu einem geschlossenen Kohlendioxid-Kreislauf gehen die Ausgründung des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) INERATEC und das spanische Energieunternehmen GAS NATURAL FENOSA: Im katalonischen Sabadell haben sie eine Anlage errichtet, die aus klimaschädlichem ...

mehr

image description
Organische Leuchtdioden werden heller und stabiler

Leistungsfähigkeit von OLEDs durch Formation sogenannter ultrastabiler Glase verbessern

29.05.2018

Organische Leuchtdioden (OLEDs) sind mittlerweile weit genug entwickelt, um erste kommerzielle Produkte erfolgreich im Markt zu etablieren. Um weitere Marktsegmente zu erschließen und insbesondere neue Anwendungsmöglichkeiten (Beleuchtung im Automotiv-Bereich, Mikrodisplays, ...

mehr

Brenntag übernimmt Quimitécnica

Unternehmen verstärkt Marktpräsenz und Serviceportfolio in Portugal und Spanien

05.01.2018

Brenntag übernimmt Quimitécnica.com – Comércio e Indústria Química S.A., Portugal („Quimitécnica“). Das Unternehmen bietet diversen Industriezweigen in Portugal, Nordspanien und mehreren afrikanischen Ländern ein breites Spektrum an Chemieprodukten, Mischungen, Logistik- und Lagerdienstleistungen ...

mehr

Covestro setzt Produktion in Tarragona fort

Investition von rund 200 Mio. Euro

12.12.2017

Covestro wird seine Produktion in Tarragona (Spanien) auch über das Jahr 2020 hinaus fortsetzen. Das Unternehmen will rund 200 Mio. Euro investieren, um mit verschiedenen Maßnahmen die Kosteneffizienz und damit die Wettbewerbsfähigkeit des Standorts zu erhöhen. Im ersten Schritt soll dort eine ...

mehr

Metrohm erwirbt Mehrheit an DropSens

20.09.2017

Die Metrohm AG gibt die Aktienmehrheit an der spanischen Firma DropSens S.L. bekannt. Die Akquisition erfolgt nach einer längeren erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen in der Entwicklung von Siebdruckelektroden und tragbaren elektrochemischen Messinstrumenten. Mit der ...

mehr

image description
Zufallstreffer: Plastik fressende Raupe entdeckt

Kann ein Kleinschmetterling die Lösung für Kunststoff-Abfälle sein?

26.04.2017

Kunststoffe sind sehr beständig und sammeln sich immer mehr in unserer Umwelt an. Wie Forscher nun im Fachjournal Current Biology berichten, könnte eine Raupe allerdings die Lösung für Kunststoff-Abfälle bringen. Federica Bertocchini vom Institute of Biomedicine and Biotechnology of Cantabria in ...

mehr

Covestro setzt geplante Schließung einer Produktionsanlage aus

MDI-Produktion in Tarragona wird fortgesetzt

17.03.2017

Der Werkstoffhersteller Covestro hat beschlossen, seine Produktion für das Hartschaum-Vorprodukt MDI im spanischen Tarragona fortzusetzen. Die ursprünglich geplante Schließung für Ende 2017 wird bis auf Weiteres ausgesetzt. Der wesentliche Grund für die Entscheidung ist die signifikant gestiegene ...

mehr

Seite 1 von 6
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.