Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

26 Aktuelle News von Arbeitgeberverband Chemie Baden-Württemberg

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

Chemie-Arbeitgeber weisen 7-Prozent-Forderung als unrealistisch zurück

Tarifrunde in Baden-Württemberg gestartet

06.06.2018

Die Tarifrunde für die chemische und pharmazeutische Industrie in Baden-Württemberg hat begonnen: Die Chemie-Arbeitgeber haben die Forderung der Gewerkschaft nach insgesamt 7 Prozent mehr Entgelt und Urlaubsgeld zurückgewiesen. Thomas Mayer, Hauptgeschäftsführer des Arbeitgeberverbandes Chemie ...

mehr

Chemie-Konjunktur Baden-Württemberg: Schwache Umsätze

Beschäftigung bleibt noch stabil

15.11.2016

Die Chemie-, Pharma- und Lack-Umsätze in Baden-Württemberg sind kaum in Bewegung: in den drei Quartalen von Januar bis September 2016 stiegen sie nur um 0,6 Prozent auf 15,3 Milliarden Euro. In der Gesamtbranche Chemie und Pharma Baden-Württemberg gingen die Inlandsumsätze um 2 Prozent auf 5,9 ...

mehr

Baden-Württemberg: Chemische Industrie schwach - Pharma legt zu

08.08.2016

Die Umsätze in der chemischen und pharmazeutischen Industrie in Baden-Württemberg wuchsen in den ersten sechs Monaten des Jahres 2016 nur minimal um 0,4 Prozent auf 10,2 Milliarden Euro. Die schwarze Null gegenüber dem Vorjahreszeitraum ist dem Auslandsgeschäft zu verdanken, das in diesem ...

mehr

Chemie-Tarifrunde 2016 Baden-Württemberg: "Kosten und Produktivität laufen weiter auseinander"

Arbeitgeber: Tariferhöhung muss sich an Produktivität und Inflation ausrichten

18.05.2016

Die baden-württembergischen Chemie-Arbeitgeber sehen nur einen moderaten Spielraum für Tarifentgelterhöhungen. Sie lehnen die von der regionalen Chemie-Gewerkschaft aufgestellte Forderung in Höhe von 5 Prozent ab: "Die Steigerung der Tariflöhne muss sich am Produktivitätsfortschritt und der ...

mehr

Deutliches Wachstum bei Chemie und Pharma 2015

Konjunktur in der chemischen Industrie in Baden-Württemberg

17.02.2016

Die Umsätze in der chemischen Industrie in Baden-Württemberg sind 2015 um 4,6 Prozent auf 20,1 Milliarden Euro gestiegen. Das gaben die Chemie-Verbände Baden-Württemberg am Dienstag in Stuttgart auf ihrer Wirtschaftspressekonferenz bekannt. Das vergangene Jahr war damit "ein gutes Jahr für die ...

mehr

Chemie-Tarifrunde 2015 Baden-Württemberg: Verhandlungen vertagt

Arbeitgeber fordern niedrigen Abschluss: "Wettbewerbsfähigkeit sichern"

30.01.2015

Die Tarifverhandlungen zwischen den baden-württembergischen Chemie-Arbeitgebern und der Gewerkschaft wurden ergebnislos vertagt. Nach dreistündigen Diskussionen am Donnerstag in Karlsruhe wird nun auf Bundesebene weiter verhandelt. Dieter Freitag, Vorsitzender der Tarifkommission des ...

mehr

Chemie-Arbeitgeber wollen Tariferhöhung an Produktivität und Inflation ausrichten

21.01.2015

Die Chemie-Arbeitgeber in Baden-Württemberg lehnen die Forderung der Chemie-Gewerkschaft nach 4,8 Prozent mehr Entgelt ab. In der laufenden Tarifrunde gehe es darum, die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen und damit die Zukunft des Standortes zu sichern. "Wir haben einen sehr geringen ...

mehr

Chemische Industrie in Baden-Württemberg im 3. Quartal 2014 schwächer als Gesamtindustrie

11.11.2014

Um 2 Prozent sind die Umsätze in der chemischen Industrie Baden-Württembergs in den ersten drei Quartalen 2014 gestiegen. Sie betrugen von Januar bis Ende September 14,4 Milliarden Euro. Im gleichen Zeitraum stellten die Arbeitgeber 1,1 Prozent mehr Mitarbeiter ein. Unterdurchschnittlich ...

mehr

Konjunkturverlauf der chemischen Industrie in Baden-Württemberg: Farben und Lacke erfolgreich

Erstes Halbjahr 2014 in der Chemieindustrie positiv

21.08.2014

Das erste Halbjahr 2014 ist für die Chemie-, Pharma- und Lackunternehmen in Baden-Württemberg positiv verlaufen: Die drittgrößte Industriebranche wuchs um 2,7 Prozent bei den Umsätzen (9,6 Mrd. Euro). Nach Angaben des Statistischen Landesamtes war auch die Arbeitsplatzbilanz seit Januar positiv: ...

mehr

image description
Neuer VCI-Landesvorsitzender

22.05.2014

Der Verband der ChemischenIndustrie (VCI) hat einen neuen Landesvorsitzenden: Dr. Anno Borkowsky, Geschäftsführer der Rhein Chemie Rheinau, Mannheim, wurde von der Mitgliederversammlung des baden-württembergischen VCI gewählt. Seine Stellvertreter sind Peter Dettelmann, Evonik Industries, ...

mehr

Seite 1 von 3
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.