Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

697 Aktuelle News aus dem Ressort Kooperation

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Battery LabFactory Braunschweig goes China

BMBF fördert Kooperation für sichere und einheitliche Elektromobilität

18.06.2018

Die Technische Universität Braunschweig und die Tongji Universität in Shanghai entwickeln gemeinsam Prüf- und Standardisierungsverfahren für Batterien, um den Einsatz von Akkus in Elektrofahrzeugen zu optimieren. Das Projekt „BaSS“ (Batterie-Sicherheits-Standardisierung), das vom ...

mehr

image description
Siemens und Covestro vertiefen strategische Partnerschaft im Rahmen der Digitalisierung

11.06.2018

Die Siemens AG und die Covestro Deutschland AG haben einen gemeinsamen Joint Business Development Plan abgeschlossen, um die langjährige Partnerschaft zwischen beiden Firmen, insbesondere im Bereich der Digitalisierung, strategisch weiter voranzubringen. Die Basis dafür bildet die innovative und ...

mehr

Siemens wird Partner bei Batteriezellen-Fabrik für Elektroautos

Produktion von Batteriezellen für Elektroautos könnte für Siemens ein Geschäft werden

28.05.2018

(dpa) Siemens beteiligt sich am Aufbau der ersten großen Batteriezellen-Fabrik in Europa. Der Münchner Elektrokonzern will dem schwedischen Batteriebauer Northvolt die notwendige Automatisierungs- und Digitalisierungstechnik liefern und 10 Millionen Euro in die Fabrik investieren, wie beide ...

mehr

image description
Silizium als neues Speichermaterial für die Akkus der Zukunft

Kieler Universität und Anlagenhersteller RENA Technologies präsentieren neuen Lösungsansatz

26.04.2018

Längere Laufzeiten, größere Reichweiten und kürzere Ladevorgänge – Entwicklungen wie die Elektromobilität oder die Miniaturisierung von Elektronik erfordern neue Speichermaterialien für Akkus. Mit seiner enormen Speicherkapazität hätte Silizium entscheidende Vorteile gegenüber Materialien in ...

mehr

image description
Ist es Zeit, den Nobelpreis aufzugeben?

Ein Kommentar betont die Stellung wissenschaftlicher Kooperationen gegenüber Einzelleistungen

19.04.2018

In einem Kommentar haben die Autoren Clare Fiala und Eleftherios P. Diamandis eine Debatte entfacht, die nun durch die jüngsten Enthüllungen weiter genährt wird. Fiala und Diamandis argumentieren, dass es an der Zeit ist, den Nobelpreis zugunsten alternativer Anerkennungen aufzugeben, die den ...

mehr

image description
Raum für Ausgründungen und intensive Zusammenarbeit von Wirtschaft und Wissenschaft

Spatenstich für den ZEISS Innovation Hub @ KIT

09.04.2018

Mit einem feierlichen Spatenstich hat ZEISS auf dem Campus Nord des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) mit der Errichtung eines neuen Standortes in Deutschland begonnen. Dort entsteht wie im Oktober 2017 angekündigt ein gemeinsam mit dem KIT und Nanoscribe, einer Ausgründung des KIT, ...

mehr

BASF will vom Wachstum er Autobranche profitieren

26.03.2018

(dpa) - Der Chemiekonzern BASF will stark vom Wachstum der Autoindustrie profitieren - mit Produkten für Fahrzeuge mit und ohne Verbrennungsmotor. «Die Autoindustrie wächst überdurchschnittlich, und wir wollen mit der Autoindustrie wachsen, auch überdurchschnittlich», sagte der scheidende ...

mehr

Global Bioenergies liefert Biokraftstoff an Audi

Autobauer verwendet Kraftstoff aus Demonstrationsanlage in Leuna für Motorenerprobung

12.03.2018

Global Bioenergies und der deutsche Automobilhersteller Audi gaben bekannt, dass ein wichtiger Meilenstein in ihrer mehrjährigen Vereinbarung erreicht wurde. Erneuerbare Benzinkomponenten wurden produziert und an Audi geliefert. Global Bioenergies hat in seiner Demonstrationsanlage Leuna ...

mehr

Enzymicals und abcr intensivieren Zusammenarbeit

Die Hersteller von Spezialchemikalien wollen Synergien nutzen

05.03.2018

Das Biotechnologieunternehmen Enzymicals AG mit Sitz in Greifswald und das Karlsruher Unternehmen abcr GmbH intensivieren ihre Zusammenarbeit im Katalog Business. Dazu haben die beiden international tätigen Unternehmen jetzt eine Vereinbarung getroffen, die eine weltweite Handelsbeziehung ...

mehr

image description
Finanzierung zum Start des Waste-to-Chemistry-Projekts in Rotterdam vereinbart

19.02.2018

Ein Unternehmenszusammenschluss aus Air Liqude, AkzoNobel Specialty Chemicals, Enerkem und der Hafengesellschaft von Rotterdam hat eine Projektentwicklungsvereinbarung unterzeichnet, die die anfänglichen Investitionen in ein Werk für die Verwertung von Abfällen in der chemischen Industrie ...

mehr

Seite 1 von 70
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.