Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

610 Aktuelle News zum Thema Lanxess

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

LANXESS baut Kapazität von Benzylalkohol deutlich aus

Erweiterung um 30 Prozent am Standort Krefeld-Uerdingen

19.03.2019

Der Spezialchemie-Konzern LANXESS erweitert seine Kapazität zur Produktion der Industriechemikalie Benzylalkohol für den weltweiten Markt um rund 30 Prozent. Der zweistufige Ausbau der Anlage im CHEMPARK Krefeld-Uerdingen soll Ende 2019 abgeschlossen sein. Für die Umbaumaßnahmen wird insgesamt ...

mehr

LANXESS erzielt 2018 starkes Ergebnis und startet solide ins neue Geschäftsjahr

Konzernergebnis signifikant auf 431 Mio. Euro gesteigert

15.03.2019

LANXESS hat sein Geschäftsjahr mit einem starken Ergebnis abgeschlossen. Das EBITDA vor Sondereinflüssen stieg im Jahr 2018 um 9,8 Prozent auf 1,016 Milliarden Euro. Damit liegt das Ergebnis wie prognostiziert am oberen Ende der Bandbreite von 5 bis 10 Prozent über dem Vorjahreswert von 925 ...

mehr

Lanxess will an Chemieparkbetreiber Currenta beteiligt bleiben

11.12.2018

(dpa-AFX) Der Chemiekonzern Lanxess will anders als die Konzernmutter Bayer am Chemieparkbetreiber Currenta beteiligt bleiben. "Als Eigentümer sind wir in die strategische Ausrichtung unseres industriellen Dienstleisters einbezogen", sagte Lanxess-Chef Matthias Zachert im Interview der ...

mehr

image description
LANXESS investiert in Ionenaustauscher-Produktion in Leverkusen

Investition eines einstelligen Millionen-Euro-Betrags

12.11.2018

Der Spezialchemie-Konzern LANXESS investiert in seinen Produktionsbetrieb für Ionenaustauscher am Standort Leverkusen. Das Unternehmen optimiert für einen einstelligen Millionen-Euro-Betrag die Verfahrenstechnologie und Effizienz des Betriebs. Die Maßnahme soll im ersten Halbjahr 2019 ...

mehr

image description
LANXESS: Bettina Blottko übernimmt die Leitung des Geschäftsbereichs Liquid Purification Technologies

15.10.2018

Beim Spezialchemie-Konzern LANXESS übernimmt Bettina Blottko (41) zum 15. Oktober 2018 die Leitung des Geschäftsbereichs Liquid Purification Technologies. Sie folgt auf Jean-Marc Vesselle (54), der sich neuen Herausforderungen außerhalb des Unternehmens stellen wird. Bettina Blottko ist seit 1996 ...

mehr

image description
LANXESS erweitert Kooperation mit der University of Massachusetts Amherst

Zugang zur Forschung über Struktur-Eigenschafts-Beziehungen, 3D-Druck und additive Fertigung

01.10.2018

Der LANXESS-Geschäftsbereich Urethane Systems (URE) wird die Kooperation mit dem Center for UMass/Industry Research on Polymers (CUMIRP) an der University of Massachusetts Amherst, USA, verlängern und ausbauen. Dazu wird sich URE ab Oktober 2018 zusätzlich am Cluster M mit dem ...

mehr

'FAZ': Lanxess stoppt Verkauf der Wasserchemie

28.09.2018

(dpa-AFX) - Der Chemiekonzern Lanxess hat einem Pressebericht zufolge den Verkauf seines Wasser-Reinigungsgeschäfts gestoppt. Grund seien aus Sicht möglicher Käufer zu hohe Preisvorstellungen und eine strategische Neuerung, berichtete die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (Freitagausgabe) unter ...

mehr

LANXESS setzt am Standort Brunsbüttel auf Wachstum

27.09.2018

LANXESS stärkt seinen Produktionsbetrieb für das Herbizid-Vorprodukt MEA (2-Methyl-6-ethylanilin) und hat dafür an seinem Standort in Brunsbüttel Anlagen erweitert und die Kapazität erhöht. Dafür hat der Spezialchemie-Konzern rund 15 Millionen Euro investiert.„Mit dem Ausbau begleiten wir die ...

mehr

LANXESS baut neue Produktionsanlage für Hochleistungskunststoffe in Krefeld-Uerdingen

Investitionsvolumen im mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich

21.09.2018

LANXESS investiert weiter in sein weltweites Produktionsnetzwerk für Hochleistungskunststoffe und baut am Standort in Krefeld-Uerdingen für einen mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Betrag eine weitere Compoundier-Anlage. Ab der zweiten Jahreshälfte 2019 wird LANXESS dort technische ...

mehr

LANXESS plant Verkauf seiner ARLANXEO-Anteile

Joint Venture mit 3,0 Milliarden Euro bewertet

09.08.2018

Der Spezialchemie-Konzern LANXESS plant den Verkauf seines verbleibenden 50-Prozent-Anteils an ARLANXEO an seinen Joint-Venture-Partner Saudi Aramco. Die beiden Unternehmen, die ARLANXEO im Jahr 2016 als 50:50-Gemeinschaftsunternehmen für synthetischen Kautschuk gegründet haben, unterzeichneten ...

mehr

Seite 1 von 61
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.