Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Probenvorbereitungsgeräte

Firmen Probenvorbereitungsgeräte

Foss GmbH, Deutschland

FOSS ist ein weltweit führender Anbieter maßgeschneiderter analytischer Systemlösungen für die Lebensmittel- und Getreideindustrie. Das Unternehmen ist im Privatbesitz und beschäftigt weltweit über 1.350 Mitarbeiter. Die Standorte für die Produktion sowie für Forschung und Entwicklung befinden sich mehr

Leica Microsystems GmbH, Deutschland

Leica Microsystems entwickelt und produziert Mikroskope und wissenschaftliche Instrumente für die Analyse von Mikro- und Nanostrukturen. Die optische Präzision der Geräte und die innovative Technologie des Unternehmens werden weltweit geschätzt. Es gehört in den Geschäftsfeldern der klassischen Lich mehr

Thermo Fisher Scientific GmbH, Deutschland

Thermo Fisher Scientific ist der weltweit führende Partner der Wissenschaft. Wir versetzen unsere Kunden in die Lage, die Welt gesünder, sauberer und sicherer zu machen. Mit unserer Marke Thermo Scientific bieten wir Lösungen für die Chromatographie, Elementanalytik, Massenspektrometrie, Molekülsp mehr

Alle Firmen zu Probenvorbereitungsgeräte

Produkte Probenvorbereitungsgeräte

Blutproben vollautomatisch für die LC-MS-Analyse vorbereiten

Höhere Produktivität, weniger menschliche Fehler: Das CLAM-2000-System automatisiert die Vorbehandlung von Blut- und anderen biologischen Proben mehr

Automatische Probenvorbereitung: exakt, gründlich und sicher

Voll automatisches Probenvorbereitungssystem ermöglicht genaues Dosieren von Reagenzien, minimiert Sicherheitsrisiken und senkt die Kosten mehr

News Probenvorbereitungsgeräte

  • ATM wird Teil der Scientific Division der VERDER Gruppe

    Die VERDER Gruppe erweitert mit dem Kauf der ATM GmbH das Portfolio ihrer Scientific Division im Bereich Probenvorbereitung von Feststoffen. ATM ist ein Hersteller von Maschinen für die Metallo­graphie/­Materialo­graphie. Die Geräte werden sowohl in der Industrie als auch in der Forschung eingesetzt mehr

  • RETSCH bezieht neues Firmengebäude

    RETSCH hat auf einem ca. 25.000 Quadratmeter großen Grundstück in einem Haaner Technologiepark ein neues Firmengebäude errichtet. Insgesamt wurden mehrere Millionen Euro in einen Verwaltungstrakt mit Applikations- und Schulungszentrum sowie eine Produktionshalle investiert, die zusammen 8.000 Quadra mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.