Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Einfachste Treibstoffanalyse in Sekunden

Benzin, Diesel oder Flugzeugtreibstoff: Treibstoffanalyse mit nur einem Gerät

Eraspec

ERASPEC Autosampler

ERASPEC –   einfachste Treibstoffanalyse in Sekunden

Mit dem ERASPEC Treibstoff-Analysator lässt sich mit nur einem Gerät eine Treibstoffanalyse durchführen, unabhängig ob es sich um Benzin, Diesel oder Flugzeugkraftstoff handelt. Als tragbares Stand-Alone-Messgerät kann es sowohl in Testlabors, mobilen Laboratorien als auch im Feld verwendet werden.

Rasche Messung in wenigen Sekunden

ERASPEC ermittelt relevante Parameter des Treibstoffes über die Aufzeichnung des Infrarotspektrums des Treibstoffes. Per Knopfdruck liefert ERASPEC innerhalb weniger Sekunden über 40 Treibstoffparameter wie zum Beispiel den Ethanol- und Benzolgehalt oder komplexere Eigenschaften wie RON oder MON aus dem gemessenen IR Spektrum.

Das Modul zur Automatischen Treibstofferkennung (AFR Automatic Fuel Recognition Module) ermöglicht die Messung ohne zuvor die Treibstoffart eingeben zu müssen, unabhängig davon ob es sich um Benzin, Diesel oder Flugturbinenkraftstoff handelt und startet automatisch die korrekte Analyse. Mit dem eingebauten Biegeschwinger-Dichtemessgerät misst ERASPEC auch die Dichte des Treibstoffs nach ASTM D7777 und ISO 15212.

Der Messvorgang erfolgt in einfachen Schritten, jeder Schritt wird am Display visualisiert und dauert nicht mehr als 60 Sekunden. Die Ergebnisse werden automatisch gespeichert und können bei Bedarf gedruckt werden.

Einfach erweiterbare Spektralbibliotheken

Für die Berechnung komplexer Eigenschaften des zu analysierenden Treibstoffes, wie RON, MON und Destillationspunkte greift ERASPEC auf eine große interne Datenbank zu. Die Messergebnisse sind sofort verfügbar und können vom Benutzer einfach gespeichert werden. Abhängig von den Kundenanforderungen sind diese Bibliotheken einfach zu erweitern. Die hinzugefügten Daten stehen danach sofort für die nächste Messung bereit. Es ist keine komplexe und zeitintensive Wiederberechnung notwendig.

Vor-Ort Bestimmung von Benzinverunreinigungen

ERASPEC wird hauptsächlich für Routinemessungen bei Pipelineterminals, Raffinerien und Mischstationen verwendet, findet aber auch in der High-Tech-Treibstoffanalyse Anwendung. Ein weiteres großes Anwendungsgebiet des ERASPEC ist die Ermittlung von Benzinverunreinigungen.  So wird ERASPEC nicht nur von nationalen Regierungsstellen eingesetzt, sondern auch direkt vor Ort an Tankstellen zur Feststellung der Benzinqualität, um hier dem Betrug in Zusammenhang mit der Kraftstoffverfälschung den Kampf anzusagen.

Benutzerfreundliche Software mit direkter LIMS Kommunikation

Der Messvorgang wird durch die sehr benutzerfreundliche Software direkt am Gerätetouchscreen durchgeführt. Per Knopfdruck stehen in kürzester Zeit die relevanten Ergebnisse bereit und können bequem den bestehenden Bibliotheken hinzugefügt werden. Für die Ergebnisauswertung ist weder eine eigene Software noch ein PC notwendig – ERASPEC wird mit einer direkten Out-of-the Box Verbindung zum LIMS geliefert. Firm- and Softwareaktualisierungen werden direkt am Gerät durchgeführt.
Mit seinem robusten und tragbaren Gerätedesign vereint ERASPEC alle Vorteile einer innovativen Technologie am letzten Stand der Technik.

Fordern Sie jetzt weitere Informationen an oder laden Sie sich unsere Broschüre herunter.

Gerne beantworten wir auch Ihre Fragen telefonisch unter +43 224 450 876


Themen:
Mehr über eralytics
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.