Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Der Game Changer in der Rotationsviskosimetrie

Einzigartige Innovationen vereinfachen Ihre tägliche Qualitätskontrolle in der chemischen Industrie

ViscoQC™ 100 - R

Toolmaster™

Magnetische Spindelkupplung

TruGuard

ViscoQC™ 100 – Applikation: Reinigungsmittel

Bereit für Ihre Anwendung in der chemischen Industrie

Die Messung der Viskosität ist wesentlich in der Qualitätskontrolle, damit Sie die ideale Konsistenz sowie konstante Eigenschaften Ihrer Produkte von Charge zu Charge gewährleisten können. Diese ideale Konsistenz hat sogar einen großen Einfluss in unserem täglichen Leben: Von Farben und Lacken, die auf Wände aufgetragen werden, über flüssige Detergentien, die man aus einem Behälter presst bis hin zu Klebstoffen, die man mit einer Bürste auf einen Holzklotz aufträgt, um zwei Holzklötze danach zu verbinden und vieles mehr. Das Rotationsviskosimeter ViscoQC™ 100 bestimmt die dynamische Viskosität Ihrer chemischen Proben als Einzelwert mit einer Genauigkeit von ±1,0 % des gesamten Messbereichs sowie einer Wiederholbarkeit von ±0,2 % des gesamten Messbereichs. Es ist nach dem Auspacken sofort einsatzbereit und vereinfacht Ihre tägliche Qualitätskontrolle beim Wareneingang, während des Produktionsprozesses sowie bei der Kontrolle Ihrer Endprodukte.

Zeigen Sie Pioniergeist: Mit spannenden Innovationen für einfachste Viskositätsbestimmung

Das ViscoQC™ 100 ist mit der einzigartigen Toolmaster™ -Funktion von Anton Paar ausgestattet, wodurch die eingesetzte Spindel automatisch erkannt wird und diese Daten für die Messung verwendet werden. Die manuelle Auswahl einer Spindel aus der Spindelliste ist nicht mehr notwendig. Wenn am ViscoQC™ 100 ein Spindelschutzbügel montiert ist, wird dieser ebenfalls automatisch durch TruGuard erkannt. Die digitale Nivellierfunktion des ViscoQC™ 100 überprüft die Position des Rotationsviskosimeters automatisch vor und nach der Messung, um eine korrekte Ausrichtung sicherzustellen. Durch diese Features wird die vollständige Rückverfolgbarkeit des Messaufbaus sichergestellt und eine korrekte Viskositätsbestimmung gewährleistet.

Vordefinierte Messmodi und benutzerfreundliches Zubehör für einfachste Handhabung

Durch die intuitive Benutzeroberfläche, die vordefinierten Messmodi und den Automatikmodus TruMode zeichnet sich das ViscoQC™ 100 durch höchste Bedienfreundlichkeit aus. Der TruMode bestimmt automatisch die jeweilige Geschwindigkeit, die für das Erreichen eines bestimmten Drehmoments beim Messen einer Probe erforderlich ist. Die Magnetkupplung der Spindeln ermöglicht einen schnellen Wechsel des Messsystems mit einer Hand, ohne dabei das Gerät oder die Spindeln zu beschädigen.
Für höchste Flexibilität während der Messungen sind für das ViscoQC™ 100 sowohl L- und RH-Spindeln und konzentrische Zylinder als auch ein Doppelspalt-Messsystem verfügbar. Die Spindeln von Anton Paar sind aus Edelstahl AISI 316L hergestellt, der korrosionsbeständiger als der häufig benutzte Edelstahl AISI 302 ist. Zusätzliches Zubehör ist erhältlich, wie z. B. ein Pt100-Temperatursensor zur Überwachung der Temperatur von Proben, ein Thermostatbad zur Regelung der Temperatur von Proben und ein adaptierbarer Messbecherhalter zum einfachen Zentrieren folgender Laborgefäße: ½-Pinte, 1-Pinte-Becher, Viertelliterbehälter und 600-mL-Bechergläser.

 

Fordern Sie jetzt weitere Informationen an oder laden Sie sich unsere Broschüre herunter.

Gerne beantworten wir auch Ihre Fragen telefonisch unter +43 (0) 316 376-366


Themen:
  • Rotationsviskosimeter
  • Rotationsviskosimetrie
  • Qualitätskontrollen
  • Viskositätsmessung
  • dynamische Viskosität
  • digitale Viskosimeter
Mehr über Anton Paar
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.