Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Laborreaktoren für die chemische Synthese

Ersetzen Sie herkömmliche Rundkolben mit modernen und digitalen Reaktorsystemen

Chemische Synthese ohne Rundkolben oder Doppelmantelreaktoren

Einfache Touchscreenbedienung

Unbeaufsichtigter Betrieb rund um die Uhr

Erfassung chemischer Daten mit optionalen Sonden

Option zur automatisierten Probennahme aus der Reaktion

Die intuitiven Laborreaktoren für die chemische Synthese ersetzen Rundkolben, Doppelmantelglasreaktoren, Eisbäder, Ölbäder und Umlaufthermostaten. Mit der innovativen Heiz- und Kühltechnik des EasyMax® lässt sich die Reaktionstemperatur präzise steuern und aufrecht erhalten, um z. B. die Entstehung von Nebenprodukten zu vermeiden und eine konsistente Prozessentwicklung sicherzustellen. Die Laborreaktoren werden über einen Touchscreen bedient und zeichnen alle Daten während des gesamten Experiments auf. Somit haben Forscher eine bessere Grundlage für ihre Entscheidungen. Dank der Möglichkeit, die Systeme rund um die Uhr sicher und unbeaufsichtigt zu betreiben, wird die Entwicklung innovativer Reaktionen und chemischer Prozesse beschleunigt.

Mit den Laborreaktoren EasyMax 102 und EasyMax 402 können Chemiker Reaktionsbedingungen zwischen -40 °C bis 180 °C stabil einstellen und somit neue synthetische Reaktionswege aufdecken sowie elegante chemische Syntheserouten entwickeln. Die Reaktionen können Mengen von 1 mL bis 400 mL umfassen, wobei Reaktionsparameter wie beispielsweise Temperatur, Dosierung oder pH-Wert genau steuerbar sind, so dass die optimalen Bedingungen rasch erkannt werden können.

Chemiker und Ingenieure nutzen Reaktorsysteme häufig für Experimente im Rahmen statistischer Versuchsplanung (DoE) oder für das Screening und die Analyse von Prozessparametern. Anwendungen wie Mischen, Dosieren und Kontrolle des pH-Werts sind Beispiele für Experimente, die sich schnell mittels Laborreaktorsystemen optimieren lassen. Zu den Anwendungen zählen auch die organische Chemie, die Konjugation von Wirkstoffen sowie die Kristallisation.

Fordern Sie jetzt weitere Informationen an oder laden Sie sich unsere Broschüre herunter.

Gerne beantworten wir auch Ihre Fragen telefonisch unter +49 (0) 641 / 95059880


Themen:
Mehr über Mettler-Toledo
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.