Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

NanoRam für zerstörungsfreie Substanzidentifizierung und -überprüfung

Portables Raman-Spektrometer zur einfachen Bestimmung von Rohstoffen

Das NanoRam wurde entwickelt, um APIs, Trägerstoffe, Zwischenprodukte und Fertigprodukte zu identifizieren

Mit dem Flaschenadapter kann das NanoRam Analysen direkt durch transparente Behälter durchführen

Das NanoRam kann feste, flüssige, breiige, transparente oder lichtundurchlässige Proben untersuchen

Der Tablettenhalter ermöglicht es, Medikamentenfälschungen zu erkennen

Konzipiert wurde das NanoRam für die unkomplizierte, mobile Verwendung, wodurch die Notwendigkeit für eine Quarantänehaltung während des Herstellungszyklus entfällt

Das innovative, portable NanoRam Raman-Spektrometer ist optimiert für die zerstörungsfreie Bestimmung und Überprüfung von Materialien wie APIs, Trägerstoffen, Zwischen- und Endprodukten. Das kompakte und praktische NanoRam-Handgerät kann auch durch technisch weniger versierte Personen bedient werden, weshalb es sich zur schnellen Bestimmung von Proben nicht nur im Labor, sondern auch im Lager, auf der Laderampe oder im Außeneinsatz eignet. Dadurch  beschleunigt es den Materialienumsatz im Herstellungszyklus und macht Lagerzeiten bis zur Produktfreigabe entbehrlich. Es basiert auf der Raman-Technologie und ermöglicht deshalb berührungsfreie Analysen durch transparente Behälter hindurch, also ohne das Volumen oder die Eigenschaften der Probe zu beeinträchtigen.

Das NanoRam ermöglicht den schnellen und bequemen Austausch von Zubehör für Proben in verschiedenartigen Behältnissen. Standardmäßig wird es mit dem Zubehörteilen Anpeilen/Auslösen, Fläschchenhalter und Flaschenadapter geliefert. Diese Zubehörteile ermöglichen Messungen durch Kunststoff- oder Glasbehälter, In-situ-Messungen von Flüssigkeiten und Pulvern sowie Messungen an größeren Behältern, die nur von oben zugänglich sind. Zusätzlich gibt es Rechtwinkel-, Tablettenhalter- und Tauchschaft-Zubehör, um in noch mehr Probensituationen einfacher testen zu können.

NanoRam ist standardmäßig mit unserer integrierten, proprietären NanoRam-OS-Software ausgestattet. Sie ermöglicht Bestimmungen bzw. Überprüfungen, die Bibliothek- und Methodenentwicklung sowie die Datenspeicherung und -übertragung. Mit der NanoRam ID PC-Software fürs Daten- und Methodenmanagement können Kunden ihre Daten exportieren und Berichte erstellen.

Produktmerkmale:

  • heller Touchscreen-Bildschirm
  • intuitive Software für technisch versierte und unversierte Anwender
  • Datenübertragung per W-LAN und Ethernet
  • die Chargenmodus-Option für hochfrequentes Testen
  • integrierter Zweifarben-2D-Barcode-Scanner
  • Zubehör für fast jede Probenumgebung

Die Vorteile des NanoRam:

  • Analyse von Mischungen zur Bestimmung von Substanzkomponenten
  • Bestimmung von Kontaminationen bis 5% - für höchste Genauigkeit der Untersuchungen
  • Integration an mehreren verbundenen Probenahmeorten
  • weltweit über 200 Installationen
  • Datenmanagement und Berichterstattung besonders einfach; LIMS-kompatibler Ergebnisexport
  • optimale Methoden für robuste Analysen
  • Extrem schnelles Hinzufügen von Methoden und Bibliotheken
  • Editierbare Methoden; Methodentransfer.

Fordern Sie jetzt weitere Informationen an oder laden Sie sich unsere Broschüre herunter.

Gerne beantworten wir auch Ihre Fragen telefonisch unter +1 862 702 5227


Themen:
Mehr über B&W Tek
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.