Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Die LIMS-Lösung für Ihr Labor

Labor-Informations- und Management-System

MAQSIMA LAB+ ist aus Kundenanforderungen heraus entstanden und ist optimal auf die individuellen Prozesse im Labor abgestimmt, was sich besonders in der Akzeptanz und Zufriedenheit der Anwender widerspiegelt.

Das LIMS liefert die komplette Funktionalität, die ein LIMS zur Bearbeitung von Proben unter der Einhaltung der nationalen und internationalen Richtlinien benötigt. Das System kann vollständig in die Unternehmensstruktur integriert werden und ermöglicht jedem Bereich, jeder Abteilung raschen und einfachen Zugriff auf die relevanten Daten. Die Einsatzmöglichkeiten sind daher vielfältig und orientieren sich meist an den jeweiligen analytischen Schwerpunkten (Chemie, Emission, Immission, Medizinische Analytik, Mikrobiologische Prüfung, Qualitätsprüfung in der Produktion, Sensorik, Synthese, Umweltanalytik...) der Unternehmen.

MAQSIMA LAB+ begleitet den gesamten Laborprozess, hierbei können bei Bedarf auch Daten mit anderen Systemen, bspw. ERP-Systeme, ausgetauscht werden. Wareneingänge und Produktionsaufträge lösen automatisch die Generierung von Proben in gewünschtem Umfang aus. MAQSIMA LAB+ meldet Freigaben oder Sperrungen an angebundene Systeme zurück.

Neben den zentralen LIMS-Funktionalitäten verfügt MAQSIMA LAB+ über eine Vielzahl von spezifischen Modulen, die sich ideal zur Realisierung der unterschiedlichsten, oft branchen-spezifischen Laborprozesse eignen.

Auszug verfügbarer Module:

  • Chemikalien- und Standardsverwaltung
  • Prüfmittelverwaltung
  • Prüfauftragsverwaltung
  • Probenplanung
  • Out of Specification Management
  • Qualitätsregelkarte
  • ...

Die modulare Systemstruktur ermöglicht die spezifische Ausrichtung und Skalierung des Systems an die Anforderungen der Unternehmen. Bei Bedarf können bspw. aus den Regelwerken stammende Prüfungen, wie Wirkstofffreisetzung, Gleichförmigkeit des Gehalts oder der Masse, Verunreinigungen oder komplexe Prüfungen (z.B. Trocknungsverlust) effizient mit den prozessplangesteuerten Prüfungen im System realisiert werden.

MAQSIMA LAB+ bietet Richtlinienkonformität nach GxP und FDA Regulation 21 CFR Part 11. Durch eine umfangreiche rollenbasierte Benutzer- und Rechteverwaltung sowie Zugriffsschutz und Audit Trail Funktionalitäten sorgt das LIMS zudem für Sicherheit und Transparenz im Labor.

Aufgrund der hohen Zufriedenheit der Nutzer, der Bedienerfreundlichkeit, der Zuverlässigkeit und der professionellen Möglichkeiten des Systems wird MAQSIMA LAB+ in Laboren unterschiedlichster Ausprägung genutzt.

Auszug Branchen:

  • Abfallwirtschaft
  • Auftragslabore
  • Biotechnologie
  • Getränkeindustrie
  • chemische Industrie
  • Farben und Lacke
  • Kosmetik und Hygiene
  • Nahrungs- und Genussmittel
  • Pharmaindustrie
  • Veterinär- und Human-Medizin
  • Wasserversorgung
  • Sonstige

Fordern Sie jetzt weitere Informationen an oder laden Sie sich unsere Broschüre herunter.


Themen:
  • LIMS
  • Prüfmittelverwaltung
  • Auftragsverwaltung
  • Chargenrückverfolgung
  • Chemikalienverwaltung
  • Geräteverwaltung
  • Methodenvalidierungen
Mehr über MAQSIMA
  • Firmen

    MAQSIMA GmbH

    MAQSIMA LAB+ bildet die Prozesse in den Laboren realistisch ab. Der modulare Aufbau erlaubt eine genaue Adaption des Leistungsumfanges an das, was im jeweiligen Labor benötigt wird. Die Bedienung der einzelnen Module erfolgt intuitiv, viele Module sind in ihrer Anwendung an bekannte Officep ... mehr

Themenschwerpunkte
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.