Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Ruhr-Universität Bochum (RUB)

Universitätsstraße 150
44801 Bochum
Deutschland
Tel.
+4923432-201
Fax
+4923432-14201

www.ruhr-uni-bochum.de/

Kurzprofil

Mitten in der dynamischen, gastfreundlichen Metropolregion Ruhrgebiet im Herzen Europas gelegen, ist die Ruhr-Universität mit ihren 20 Fakultäten Heimat von 5.000 Beschäftigten und über 33.000 Studierenden aus 130 Ländern. Alle großen wissenschaftlichen Disziplinen sind auf einem kompakten Campus vereint. In wenigen Minuten gelangt man zu Fuß von der Philosophie in die Biologie, von der Astronomie zum Bauingenieurwesen oder in die Medizin. Zum zentralen Audimax mit einer der größten Konzertorgeln Nordeuropas, in die Mensa und in die Universitätsbibliothek ist es für alle „ein Katzensprung.“

Mehr über Ruhr-Universität Bochum
  • News

    Günstigere und effizientere Herstellung von Wasserstoff

    Eine neue Membran kann die Produktion von Wasserstoff in Zukunft günstiger und ertragreicher machen. Die alkalische Elektrolyse von Wasser gilt als erfolgversprechende Methode zur Wasserstoffherstellung. Bislang mangelte es jedoch an effizienten Membranen, die die entstehenden Gase Wasserst ... mehr

    Wassereis macht kurzlebiges Molekül haltbar

    Als „Antiaromaten“ bezeichnen Chemiker eine Art von Ringmolekülen, die extrem instabil sind – das Gegenstück zu den sehr stabilen aromatischen Molekülen. Weil sie nur Bruchteile von Sekunden existieren, braucht man extrem aufwendige, ultraschnelle Verfahren um sie nachzuweisen. Forschern de ... mehr

    Was Atome zusammendrängt

    Die Bewegung von Atomkernen in Molekülen lässt sich kaum beobachten - aber berechnen. Dr. Lukasz Walewski ist es im Exzellenzcluster RESOLV (Ruhr Explores Solvation) an der Ruhr-Universität gelungen, einen Einblick in das Verhalten von Wasserstoff-Kernen bei sehr niedrigen Temperaturen zu g ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.
?>