Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Bestimmung der antioxidativen Aktivität von Fruchtsäften mit Hilfe der ORAC-Messung

Franka Ganske und Marjan Orban, BMG LABTECH, Offenburg

In metabolisch aktiven Zellen können unter bestimmten Bedingungen freie Radikale entstehen. Obwohl noch nicht zu Hundert Prozent bewiesen, werden freie Radikale mit dem Alterungsprozess und vielen degenerativen Krankheiten in Verbindung gebracht. Antioxidantien dagegen sind in der Lage, die freien Radikale abzufangen und zu neutralisieren. Diese Application Note beschäftigt sich mit der Bestimmung der antioxidativen Kraft von Fruchtsäften. Dazu wurde der ORAC-Assay sowohl auf den POLARstar Omega als auch auf den PHERAstar FS gemessen.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie hier.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über BMG Labtech
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.