Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Vom Papier ins digitale Zeitalter - Verwaltung von Wägedaten

Integrated lab: Data is electronically transferred to/from the instruments

Analysenwaagen sind in Labors das Herzstück der quantitativen Analyse. Genaue Wägeresultate und eine bestmögliche Datenintegrität sind eine wesentliche Voraussetzung bei der Vorbereitung von Referenzlösungen für Analysen und bei der Aliquot-Probennahme für die Analyse und Vorbereitung von Lösungen, Puffern usw. Fehler bei diesem Prozess können schwerwiegende Auswirkungen auf die Datenintegrität und Produktqualität haben. Was kann beim Wägen von Proben und der manuellen Datenerfassung schiefgehen? Dieses Referenzdokument bespricht die manuelle Transkription und drei mögliche Lösungen für genauere und einfachere Datenübertragung und -verwaltung mit ihren jeweiligen Vor- und Nachteilen. Drei Lösungen für bessere Daten: Anschliessen eines Druckers an die Waage, Datenausgabe erfolgt per Ausdruck Anschliessen eines Computers an die Waage, Datenübertragung per Mausklick, auch in Softwareprogramme Nutzung der Waage in einem Netzwerk, automatische Datenübertragung und zentrale Datenspeicherung Erfahren Sie mehr über die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Automatisierungsstufen beim Wägedatenmanagement sowie zur Optimierung der Wägedatenintegration. Laden Sie das kostenlose Referenzdokument jetzt herunter!

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Referenzlösungen
Mehr über Mettler-Toledo
  • White Paper

    Vom Papier ins digitale Zeitalter - Verwaltung von Wägedaten

    Erfahren Sie mehr über die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Automatisierungsstufen beim Wägedatenmanagement sowie zur Optimierung der mehr

    Wie kann man die Ungenauigkeit beim Wiegen reduzieren?

    Wiegegenauigkeit ist alles. Jede Kleinigkeit zählt. mehr

    Beginnen Sie jetzt mit der Optimierung Ihrer Arbeitsabläufe!

    Mit dem neuen Wägeleitfaden „Effiziente Wägeabläufe in der Pharmaindustrie“ erhalten Sie eine detaillierte Übersicht und Anleitung zum Optimieren mehr

  • Produkte

    GPP – Gute Pipettier-Praxis – höhere Genauigkeit und Reproduzierbarkeit beim Pipettieren

    Optimales Pipettieren braucht präzise Pipetten, qualitative Spitzen, geeignete Wartung und Kalibrierung sowie korrekte Anwendertechnik – eben GPP mehr

    Vertrauen auf Knopfdruck

    Präzise Ergebnisse: MS-Analysenwaagen setzen neuen Maßstab an Genauigkeit und Komfort für tägliche Wäge-Arbeiten durch intuitive Bedienung und einfache Reinigung mehr

    Schneller Probentransfer zwischen verschiedenen Formaten

    Eine 6- oder 8-Kanal-Pipette mit anpassbaren Spitzen zur schnellen Flüssigkeitsübertragung zwischen unterschiedlichen Formaten mehr

  • Kataloge

    Optimiertes Wägen mit professionellem Zubehör

    Jede Wägeapplikation und jeder Arbeitsplatz sind einzigartig. Worauf Sie auch Ihren Schwerpunkt legen: Sie können XPE und XS Zubehör kombinieren, um eine Wägelösung zu schaffen, die genau Ihre Anforderungen erfüllt. mehr

  • Dienstleistungen

    Gewährleistung der zuverlässigen Leistung Ihrer Geräte

    Die Kalibrierung von Wägeinstrumenten dient dazu, die Leistung unter realen Betriebsbedingungen zu bewerten mehr

  • Videos

    Vertrauen auf Knopfdruck

    In der heutigen hart umkämpften Forschungs- und Fertigungsbranche sind die richtigen Geräte entscheidend, um gute Qualität und Effizienz zu erzielen. Kunden verlangen immer kürzere Lieferzeiten sowie die Einhaltung der Liefertermine – aus diesem Grund benötigen Sie eine zuverlässige Waage,  ... mehr

    Gewährleistung der zuverlässigen Leistung Ihrer Geräte

    Die Kalibrierung von Wägeinstrumenten dient dazu, die Leistung unter realen Betriebsbedingungen zu bewerten. Sie gewährleistet, dass das Gerät innerhalb der zulässigen Toleranzen arbeitet und reproduzierbare Messresultate liefert, um eine gleichbleibende Produktqualität zu erreichen, die Pr ... mehr

    Schneller Probentransfer zwischen verschiedenen Formaten

    Ihre Geschwindigkeit, Benutzerfreundlichkeit und Genauigkeit machen die Pipet-Lite XLS Adjustable Space ideal für die vielfältigen Untersuchungsverfahren der Molekularbiologie. Sie können beispielsweise Proben aus Reaktionsgefässen aufnehmen und durch einfache Drehung des Regelknopfs in ein ... mehr

  • News

    Das Wissensnetzwerk für Labor und Prozess

    Das neue q&more Portal „www.q-more.com“ bietet mehr als reine Fachinformation. Basierend auf dem internationalen wissenschaftlichen Journal „q&more“ stellt die innovative Plattform Wissen anschaulich und begeisternd zur Verfügung und schafft faszinierende Kommunikationserlebnisse. Aktuelles ... mehr

    METTLER TOLEDO erhält „Innovations-Oscar“

    Bereits zum zweiten Mal innerhalb von fünf Jahren gewinnt METTLER TOLEDO den R&D 100 Award für eine bahnbrechende Entwicklung im Bereich der Thermischen Analyse: die Flash DSC 1. Darüber hinaus wurde das Instrument mit dem Editor’s Choice Award für eine der drei besten Innovationen im Jahr ... mehr

    Innvoationspreis für ultrakompakte Wägemodule von Mettler Toledo

    Mettler Toledo wurde auf der diesjährigen POWTECH in Nürnberg mit einem Award für seine Innovationskraft ausgezeichnet. Zum 4. Mal wurden die Innovation-Awards auf der Messe POWTECH verliehen. Ausgezeichnet werden die innovativsten Apparate und Verfahren der chemischen, pharmazeutischen und ... mehr

  • Veranstaltungen
    Inhouse-Seminar
    Termin nach Vereinbarung
    Inhouse

    Vor-Ort-Seminar Prozessanalytik

    Die Anforderungen an elektrochemische und optische Messungen und deren Bedien- und Wartungspersonal sind in den letzten Jahren rasch gewachsen. Nur mit aktuellem Wissen können Sie schneller, produktiver und erfolgreicher sein. Die Vor-Ort-Seminare werden direkt auf Ihre Bedürfnisse und Inf ... mehr

    Webinar
    On-Demand

    Methods to Improve Chemical Process Development

    The changing nature of today's business is forcing companies to complete more projects faster than ever before, with ever decreasing resources. This chemical process development webinar reviews some of the specific challenges facing scientists in chemical process development, and illustrate ... mehr

    Webinar
    On-Demand

    Control Emulsions, Suspensions, and Crystallization in Dark Crude Oil

    This webinar reviews the application of real time, in-process particle and droplet measurement tools to avoid processing problems in the following R&D and full scale production applications: Control asphaltene and wax precipitation in dark crude oil Improve oil-water and water-oil separatio ... mehr

  • Firmen

    Mettler-Toledo GmbH

    Von der einfachen Anwendung bis zur individuellen Anforderung, vom Routinegerät bis zum vernetzten System bietet METTLER TOLEDO seinen Kunden das Know-How für zuverlässige und innovative Lösungen. METTLER TOLEDO Produkte sind in Labors integraler Bestandteil von Forschung und Qualitätskontr ... mehr

    Mettler-Toledo GmbH

    METTLER TOLEDO-Instrumente und Geräte werden in Labors für Forschung, Wissenschaft und Qualitätskontrolle eingesetzt, unter anderem in den Bereichen Pharmazie und Chemie sowie in der Lebensmittel- und Kosmetikindustrie. Bei den drei in Labors am häufigsten verwendeten Instrumententypen Waag ... mehr

    Mettler-Toledo S.A.E.

    mehr

  • q&more Artikel

    Genaue Wägeergebnisse

    Ein „Lean Laboratory“ testet in erster Linie Produkte und Materialien, um Ergebnisse in Bezug auf Kosten und Geschwindigkeit möglichst effizient zu liefern. Ein genaues Ergebnis für den Kunden ist dabei die Grundvoraussetzung. Um jedoch die Genauigkeit eines Wägegeräts über längere Zeit gew ... mehr

    Langfristig Denken und Handeln

    Angesichts einer zunehmenden Weltbevölkerung und den Ansprüchen auf Wachstum und Wohlstand stehen die natürlichen Lebensgrundlagen und Ressourcen unter Druck. Diese sowohl in wirtschaftlicher als auch ökologischer Hinsicht nachhaltig zu nutzen und zu erhalten, rückt zunehmend in den Fokus u ... mehr

    Innovation im Mittelpunkt

    Die internationalen Wachstumsmärkte insbesondere der Life Science-Branche, der chemischen und der pharmazeutischen Industrie sind von starker Dynamik geprägt. Das interdisziplinäre Zusammenarbeiten unterschiedlicher wissenschaftlicher Disziplinen und Technologien wird immer wichtiger und is ... mehr

  • Autoren

    Marianne Portmann

    Marianne Portmann ist Head Global Marketing and Business Development GWP bei Mettler-Toledo. Sie hat einen Masterabschluss in Servicemarketing und -management von der Universität Luzern/Zürich und verfügt über mehrere Jahre Erfahrung in der Serviceinnovation. In den letzten 6 Jahren war sie ... mehr

    Dr. Marc Waelti

    Marc Waelti, Jg. 1970, studierte Materialwissenschaften an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich. Ab 1995 arbeitete er bei Siemens Building Technologies in Volketswil (Schweiz) und promovierte in der Zeit am Institut für Quantenelektronik der ETH Zürich. In der Folge hielt er Fü ... mehr

    Dipl. Ing. André Podleisek

    André Podleisek studierte Umwelt­ingenieurwesen mit den Schwerpunkten Umweltmanagement, Umweltrecht, umweltorientiertes Produktdesign und Qualitätsmanagement an der BTU Cottbus. Danach arbeitete er bei der Robert Bosch GmbH im zentralen Arbeits-, Brand- und Umweltschutz. Seit 2011 ist er be ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.