Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

2D-Materialien

Firmen 2D-Materialien

SMENA TECH AB, Schweden

WIR STELLEN NANOSTRUKTURIERTE SCHICHTMATERIALIEN HER Wir arbeiten mit van der Waals-Materialien, die als Übergangsmetall-Dichalcogenide (TMDs) bekannt sind. TMDs ist eine aufstrebende Klasse von Materialien für neue Forschungsgrenzen und zukünftige Anwendungen. Nanomuster können TMD-Eigenschaften mehr

News 2D-Materialien

  • Blauer Phosphor: Wie aus einem Halbleiter ein Metall wird

    Blauer Phosphor, ein atomar dünner synthetischer Halbleiter, wird metallisch, sobald man ihn in eine Doppellage überführt. Dies hat ein interdisziplinäres Team um Prof. Thomas Heine von der TU Dresden und Prof. Gabriel Merino von dem mexikanischen Forschungsinstitut Cinvestav Merida herausgefunden. mehr

  • Wissenschaftler finden Weg zu Nanodiamant aus Graphen

    Die Verbindung von zwei Graphenschichten ist ein einfacher Weg zur glückseligen Bildung von nanoskaligem Diamant, aber manchmal ist eine dickere Schicht besser. Während es vielleicht nur ein wenig Hitze braucht, um eine behandelte Doppelschicht des ultradünnen Materials in ein kubisches Diaman-Gitte mehr

  • Wie man perfekte Kanten in 2D-Materialien erzeugt

    Ultradünne Materialien wie Graphen versprechen eine Revolution in der Nanowissenschaft und -technologie. Forscher der Chalmers University of Technology, Schweden, haben jetzt einen wichtigen Fortschritt auf diesem Gebiet erzielt. In einer kürzlich erschienenen Veröffentlichung in Nature Communicatio mehr

Alle News zu 2D-Materialien

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.