Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Neonikotinoide schaden Honigbienen

Abstract

Schon länger stehen Neonikotinoide im Verdacht, eine mögliche Ursache für das seit Jahren zu beobachtende Bienensterben zu sein [4]. Nun wurde ein neuer Mechanismus entdeckt, nach dem die Insektizide über den Futtersaft der Bienen auf die Larven wirken.

Schon länger stehen Neonikotinoide im Verdacht, eine mögliche Ursache für das seit Jahren zu beobachtende Bienensterben zu sein. Nun wurde ein neuer Mechanismus entdeckt, nach dem die Insektizide über den Futtersaft der Bienen auf die Larven wirken.

Autoren:   Ignaz Wessler
Journal:   Chemie in unserer Zeit
Band:   50
Ausgabe:   5
Jahrgang:   2016
Seiten:   296
DOI:   10.1002/ciuz.201680055
Erscheinungsdatum:   05.10.2016
Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Wiley
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.