Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Lattice‐Matched Epitaxial Growth of Organic Heterostructures for Integrated Optoelectronic Application

Abstract

Development of nanowire photonics requires integration of different nanowire components into highly ordered functional heterostructures. Herein, we report a sequential self‐assembly of binary molecular components into branched nanowire heterostructures (BNHs) via lattice‐matched epitaxial growth, in which the microribbon backbone of 2,5‐Bis(5‐tert‐butyl‐2‐benzoxazolyl)thiophene (BBOT) functions as blue‐emitting microlaser source to pump the nanowire branches of BODIPY. By constructing Au electrodes on both branch sides and measuring the photocurrent in them, we successfully realize the integration of an organic laser and a power meter in a single device. This work provides a new insight into the integration of 1D organic nanostructures into BNHs for realizing organic multifunctional photonic devices.

Ein organischer Laser: Verzweigte Nanodrahtheterostrukturen wurden durch gitterangepasstes epitaktisches Wachstum hergestellt. Ein BBOT‐Mikrodraht (2,5‐Bis(5‐tert‐butyl‐2‐benzoxazolyl)thiophen) fungiert als blau emittierende Mikrolaserquelle zum Pumpen der BODIPY‐Nanodrahtverzweigungen.

Autoren:   Yi Zhang, Qing Liao, Xinguo Wang, Jiannian Yao, Hongbing Fu
Journal:   Angewandte Chemie
Jahrgang:   2017
Seiten:   n/a
DOI:   10.1002/ange.201700447
Erscheinungsdatum:   24.02.2017
Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Angewandte Chemie
  • News

    Methan aus Kohlendioxid

    Das Recycling von CO2, insbesondere durch Umsetzung zu Methan, gewinnt bei immer noch steigenden anthropogenen CO2-Emissionen an Interesse. Ein geeignetes Verfahren ist die photothermische Methanisierung, bei der CO2 und Wasserstoff unter Bestrahlung mit Sonnenlicht katalytisch in Methan un ... mehr

    Flüssige Kraftstoffe aus Kohlendioxid

    Ein neuer Elektrokatalysator, der Kohlendioxid in flüssige Kraftstoffe umwandelt, heißt „a-CuTi@Cu“. Wie ein chinesisches Forschungsteam in der Zeitschrift Angewandte Chemie berichtet, erzeugen dabei aktive Kupferzentren auf einer amorphen Kupfer-Titan-Legierung sehr effizient Ethanol, Acet ... mehr

    Anionisches Nickel

    Sie helfen bei der Herstellung von Arzneimitteln und Farbstoffen, bei Kleb- und Kunststoffen: Metallkatalysatoren. Forscher haben jetzt eine besondere Eigenschaft von Nickel als Katalysator entdeckt. Dieses Metall katalysiert als Nickelat, als negatives Ion, die Verknüpfung von aromatischen ... mehr

Mehr über Wiley
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.