Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Divergent Synthesis of Heteroatom‐Centered 4,8,12‐Triazatriangulenes

Abstract

The increasing attention devoted to triangulenes and their heteroatom derivatives inspired us to explore a divergent synthesis of heteroatom‐centered 4,8,12‐triazatriangulenes, which involved the preparation of a nitrogen‐containing macrocyclic precursor and subsequent central heteroatom introduction by electrophilic C−Li and C−H substitution. The boron‐centered triangulene has a planar structure unlike the bowl‐shaped phosphorus‐ and silicon‐centered triangulenes. The described synthetic procedure can be used to fabricate a broad range of attractive functional materials, for example, for organic light‐emitting diodes, based on heteroatom‐centered triangulenes.

Qual der Wahl: Bor‐, Phosphor‐ und Silicium‐zentrierte 4,8,12‐Triazatriangulene wurden synthetisiert. Die effiziente Einbindung des Heteroatoms in eine stickstoffhaltige makrocyclische Vorstufe durch elektrophile C‐Li‐ und C‐H‐Substitution (siehe Schema) ist ein Schlüsselschritt der Synthese.

Autoren:   Soichiro Nakatsuka, Hajime Gotoh, Keisuke Kinoshita, Nobuhiro Yasuda, Takuji Hatakeyama
Journal:   Angewandte Chemie
Jahrgang:   2017
Seiten:   n/a
DOI:   10.1002/ange.201701246
Erscheinungsdatum:   29.03.2017
Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Angewandte Chemie
  • News

    Kugelfischgift aus der Retorte

    In Japan gilt Kugelfisch als besondere Delikatesse, zum Gaumenkitzel kommt dabei ein Nervenkitzel, denn der Fugu enthält Tetrodoxin, ein starkes Nervengift. Niedrig dosiert erwies sich Tetrodotoxin in klinischen Tests als möglicher Opioid-Ersatz zur Linderung starker Schmerzen bei Krebspati ... mehr

    Nicht brennbarer Elektrolyt für Kalium-Hochleistungsbatterien

    Ein Team von australischen Wissenschaftlern hat einen nicht brennbaren Elektrolyten für Kalium- und Kaliumionen-Batterien entwickelt. Dieser Batterietyp wird als möglicher Ersatz für die Lithium-Speichertechnologien gehandelt. Wie die Autoren der in der Zeitschrift Angewandte Chemie bericht ... mehr

    Nanoprägung von Strukturfarben

    Strukturfarben entstehen, wenn das Licht an einer Oberflächenstruktur unterschiedlich gebrochen wird. Chinesische Wissenschaftler haben eine neuartige Lithographietechnik entwickelt, mit der solche Nanostrukturen bei Raumtemperatur in flexible Oberflächen geprägt werden können. Grundlage di ... mehr

Mehr über Wiley
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.