Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

CO2‐Triggered Switchable Hydrophilicity of Heterogeneous Conjugated Polymer Photocatalyst for Enhanced Catalytic Activity in Water

Water‐compatibility of heterogeneous photocatalysts has been pursued for energy and environmental applications. However, there exists a trade‐off between hydrophilicity and recyclability of the photocatalyst. Herein, we report a conjugated polymer photocatalyst with tertiary amine terminals that reversibly binds CO2 in water, generating a switchable hydrophilicity. The CO2‐assisted hydrophilicity boosted up the photocatalytic efficiency in aqueous medium with minimum dosage. When CO2 was desorbed, the photocatalyst could be simply regenerated from reaction media, facilitating the repeated use of photocatalyst. The hydrophilicity/hydrophobicity control of the polymer photocatalyst has successfully showcased through a variety of organic photo‐redox reactions under visible light irradiation in water.

Autoren:   Jeehye Byun, Wei Huang, Di Wang, Run Li, Kai A. I. Zhang
Journal:   Angewandte Chemie
Jahrgang:   2018
Seiten:   n/a
DOI:   10.1002/ange.201711773
Erscheinungsdatum:   17.01.2018
Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Angewandte Chemie
  • News

    Nun auch mit negativer Ladung

    Der Einbau von Bor in polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe führt zu interessanten farbgebenden und fluoreszierenden Materialien für die Opto-Elektronik, z.B. für organische Leuchtdioden (OLEDs) und Feldeffekt-Transistoren, sowie Polymer-basierte Sensoren. In der Zeitschrift Angewand ... mehr

    Leichter CO2-Katalysator

    Viele Industrieprozesse blasen Kohlendioxid in die Luft. Die derzeitigen elektrochemischen Abscheideverfahren für Kohlendioxid sind jedoch energieintensiv und teuer, und neben viel Strom werden Edelmetalle als Katalysatoren benötigt. Wissenschaftler haben nun ein Aerogel aus einer preisgüns ... mehr

    Der Schnellere gewinnt

    Indol und davon abgeleitete Strukturen sind ein Grundbestandteil vieler Naturstoffe wie der Aminosäure Tryptophan. Eine neue katalytische Reaktion liefert Cyclopenta[b]indole – Gerüste aus drei kantenverbundenen Ringen – sehr selektiv in der gewünschten räumlichen Struktur. Wie ein Forschun ... mehr

Mehr über Wiley
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.