Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Arsen – Stoff für Giftgeschichten

Abstract

Wie kein anderes chemisches Element steht Arsen im Zentrum von Vergiftungsfällen von der Antike bis ins zwanzigste Jahrhundert. Spektakuläre Giftmordprozesse haben das öffentliche Interesse an Nachweismethoden, Eigenschaften und Vorkommen dieses Elements geweckt. Trotz eindrucksvoller Fortschritte in Analytik und Forensik bleiben manche Arsenvergiftungen aber bis heute ein Rätsel. Das Titelbild zeigt das Mineral Arsenopyrit FeAsS. [Mit freundlicher Genehmigung von Rob Lavinsky, www.iRocks.com]

Journal:   Chemie in unserer Zeit
Band:   46
Ausgabe:   2
Jahrgang:   2012
Seiten:   65
DOI:   10.1002/ciuz.201290018
Erscheinungsdatum:   01.04.2012
Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Wiley
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.