Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Chemie und Science Fiction

Abstract

Die moderne Science‐Fiction‐Literatur ist international zum Spiegel des wissenschaftlich‐technischen Fortschritts geworden. Sie deckt aber auch Fehlentwicklungen auf, z.B. in der Drogenszene, und gleitet nicht selten in andere literarische Bereiche ab, wie Fantasie oder Satire. Ist sie jetzt und in der Zukunft noch geeignet, junge Menschen für ein Chemiestudium zu begeistern?

Modern Science Fiction has developed to a mirror of progress in science and technics. At the same time, this literal form leads to undesirable developments, frequently in the drug scene, and lapses into the areas of fantasy and satire. Will Science Fiction be able, now and in future, to make young people enthusiastic about studies of chemistry?

Autoren:   Rolf Gelius
Journal:   Chemie in unserer Zeit
Band:   46
Ausgabe:   5
Jahrgang:   2012
Seiten:   302
DOI:   10.1002/ciuz.201200573
Erscheinungsdatum:   02.10.2012
Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Wiley
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.