Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Moderne Flammschutzmittel für Kunststoffe

Abstract

Kunststoffe sind für uns heutzutage unverzichtbar. Der Grund für ihren stetig zunehmenden Einsatz in allen Lebensbereichen liegt in den breiten Anwendungsmöglichkeiten, die sie als Werkstoffe bieten. Viele technische Entwicklungen beispielsweise im Automobil‐ und Flugzeugbau oder in der Elektro‐ und Kommunikationstechnik sind ohne Kunststoffe nicht denkbar. Eine große Herausforderung ist jedoch nach wie vor die leichte Entflammbarkeit vieler Kunststoffe. Diese gilt es durch die Entwicklung und den Einsatz geeigneter Flammschutzmittel zu minimieren oder am besten ganz zu unterbinden.

Kunststoffe sind für uns heutzutage unverzichtbar. Der Grund für ihren stetig zunehmenden Einsatz in allen Lebensbereichen liegt in den breiten Anwendungsmöglichkeiten, die sie als Werkstoffe bieten. Viele technische Entwicklungen beispielsweise im Automobil‐ und Flugzeugbau oder in der Elektro‐ und Kommunikationstechnik sind ohne Kunststoffe nicht denkbar. Eine große Herausforderung ist jedoch nach wie vor die leichte Entflammbarkeit vieler Kunststoffe. Diese gilt es durch die Entwicklung und den Einsatz geeigneter Flammschutzmittel zu minimieren oder am besten ganz zu unterbinden.

Journal:   Chemie in unserer Zeit
Band:   49
Ausgabe:   2
Jahrgang:   2015
Seiten:   85
DOI:   10.1002/ciuz.201590012
Erscheinungsdatum:   01.04.2015
Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Wiley
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.