Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Frontispiz: Weak‐Acid Sites Catalyze the Hydrolysis of Crystalline Cellulose to Glucose in Water: Importance of Post‐Synthetic Functionalization of the Carbon Surface

Biokraftstoffe In der Zuschrift auf S. 11202 ff. beschreiben A. Katz et al. einen postsynthetisch funktionalisierten nanoporösen Kohlenstoffkatalysator für die Hydrolyse von kristalliner Zellulose zu Glucose in hoher Ausbeute und Selektivität.

Autoren:   Anh The To, Po‐Wen Chung, Alexander Katz
Journal:   Angewandte Chemie
Band:   127
Ausgabe:   38
Jahrgang:   2015
Seiten:   n/a
DOI:   10.1002/ange.201583861
Erscheinungsdatum:   09.09.2015
Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Angewandte Chemie
  • News

    Neue PET-Hydrolase in menschlicher Spucke entdeckt

    Menschlicher Speichel könnte ein Enzym enthalten, das den Kunststoff Polyethylenterephthalat (PET) zersetzen kann. Entdeckt hatten Forschende das Enzym in einer Datenbank für mikrobielle Genome, unter anderem aus menschlichem Speichel. Wie sie in der Zeitschrift Angewandte Chemie berichten, ... mehr

    Kunststoff aus Vanillin

    Vom kostengünstigen Massenprodukt bis zum maßgeschneiderten Hightech-Material: Kunststoffe sind aus unserer heutigen Welt nicht mehr wegzudenken. Kehrseite der Medaille sind vor allem der Verbrauch fossiler Ressourcen und die wachsenden Abfallmengen. Ein neuer Ansatz könnten hochwertige Kun ... mehr

    Mehr Daten in der Chemie

    Unzählige chemische Experimente sind in Datenbanken zugänglich. Dennoch sind diese Daten nicht gut genug, um mithilfe von künstlicher Intelligenz (KI) und maschinellem Lernen bei neuen Synthesen Produktausbeuten vorherzusagen, hat ein Forschungsteam herausgefunden. Wie das Team in der Zeits ... mehr

Mehr über Wiley
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.