Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Selbstorganisation — Chapeau!

Abstract

Wer metallische Filme aus Nanomaterial für elektronische Anwendungen nutzen möchte, braucht nanokleine Kügelchen in gleicher Größe und mit definierter Anordnung. Werkstoffforscher setzen jetzt auf die Hilfe der Natur. Das Zauberwort heißt „Entnetzen”︁ — das könnte neue Nutzanwendungen in Optik, Sensorik und Medizin unterstützen.

Autoren:   Andreas Herz, Dong Wang, Peter Schaaf
Journal:   forschung
Band:   41
Ausgabe:   1
Jahrgang:   2016
Seiten:   14
DOI:   10.1002/fors.201690012
Erscheinungsdatum:   01.04.2016
Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Wiley
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.