Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

9 Aktuelle Fachpublikationen zum Thema Feinchemikalien

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

Die Wassergas‐Shift‐Reaktion in der organischen Synthese

06.09.2016 | Andrea Ambrosi, Scott E. Denmark, Angewandte Chemie, 2016

Abstract Seit ihrer Entdeckung vor mehr als hundert Jahren hat die Wassergas‐Shift‐Reaktion (WGSR) entscheidende Bedeutung in der industriellen Chemie, indem sie den Wasserstoff zur Beschickung grundlegender großtechnischer Prozesse wie der Haber‐Bosch‐Synthese von Ammoniak liefert. Obwohl die ...

mehr

Isolation of Functionalized Phenolic Monomers through Selective Oxidation and CO Bond Cleavage of the β‐O‐4 Linkages in Lignin

05.11.2014 | Christopher S. Lancefield, O. Stephen Ojo, Fanny Tran, Nicholas J. Westwood, Angewandte Chemie, 2014

Abstract Functionalized phenolic monomers have been generated and isolated from an organosolv lignin through a two‐step depolymerization process. Chemoselective catalytic oxidation of β‐O‐4 linkages promoted by the DDQ/tBuONO/O2 system was achieved in model compounds, including polymeric ...

mehr

Photoredoxkatalyse mit sichtbarem Licht

18.06.2012 | Jun Xuan, Wen‐Jing Xiao, Angewandte Chemie, 2012

Abstract Organische Umsetzungen, die durch sichtbares Licht ausgelöst werden, finden seit einigen Jahren immer größere Aufmerksamkeit. Insbesondere im Hinblick auf Kosten, Sicherheit, Verfügbarkeit und Umweltfreundlichkeit ist die Entwicklung solcher photokatalytischer Reaktionen zur ...

mehr

Titelbild: Umwandlung von Kohlendioxid mit Übergangsmetall‐Homogenkatalysatoren: eine molekulare Lösung für ein globales Problem? (Angew. Chem. 37/2011)

05.09.2011 | Mirza Cokoja; Christian Bruckmeier; Bernhard Rieger; Wolfgang A. Herrmann; Fritz E. Kühn, Angewandte Chemie, 2011

Die Aktivierung von Kohlendioxid ist heute eine der größten Herausforderungen in der Katalyse. CO2 ist ein ubiquitärer und billiger C1‐Baustein für die Synthese verschiedener Grund‐ und Feinchemikalien, wird als Reaktant in der industriellen Synthese jedoch verhältnismäßig selten eingesetzt. Die ...

mehr

Sicherheits‐ und Rückhalteeinrichtungen für Mehrzweckanlagen. Teil 2 – RückhalteeinrichtungenSafety Devices and Disposal Systems for Multipurpose Plants. Part 2 – Disposal Systems

01.08.2011 | Jürgen Schmidt, Chemie Ingenieur Technik - CIT, 2011

Abstract Für die Produktion von Feinchemikalien und in der pharmazeutischen Industrie werden überwiegend Mehrzweckanlagen eingesetzt. Charakteristisch sind viele Rezepturen und zahlreiche, zum Teil sehr unterschiedliche Prozesse. Die verfahrenstechnische Herausforderung besteht oft darin, ein ...

mehr

Sicherheits‐ und Rückhalteeinrichtungen für Mehrzweckanlagen. Teil 1 – Sicherheitskonzept und SchutzeinrichtungenSafety Devices and Disposal Systems for Multipurpose Plants. Part 1 – Safety Concept and Layer of Protection

01.08.2011 | Schmidt, Jürgen; Stoessel, Francis, Chemie Ingenieur Technik - CIT, 2011

Abstract Feinchemikalien und Produkte der pharmazeutischen Industrie werden vorwiegend in Mehrzweckanlagen produziert. Charakteristisch sind viele Rezepturen und zahlreiche, zum Teil sehr unterschiedliche Prozesse. Die verfahrenstechnische Herausforderung besteht oft darin, ein bestimmtes ...

mehr

Die vielfältige Anwendung von Mikroalgen als nachwachsende Rohstoffe. The Variety of Microalgae Applications as a Renewable Resource

01.11.2010 | Rosello Sastre, R.; Posten, C., Chemie Ingenieur Technik - CIT, 2010

Abstract Die biotechnologische Nutzung von Mikroalgen hat in den letzten Jahrzenten erheblich an Bedeutung gewonnen. Mikroalgen werden als eine der vielversprechendsten Quellen neuer Produkte und Anwendungen angesehen. Ziel dieses Beitrags ist es, eine Übersicht über den aktuellen technischen ...

mehr

A Biologically Inspired Organometallic Fuel Cell (OMFC) That Converts Renewable Alcohols into Energy and Chemicals

24.09.2010 | Annen, Samuel P.; Bambagioni, Valentina; Bevilacqua, Manuela; Filippi, Jonathan; Marchionni, Andrea; Oberhauser, Wer ..., Angewandte Chemie, 2010

Schwarzbrennerei: Durch zersetzungsfreie Abscheidung eines Komplexes auf Kohlenstoffpulver lässt sich eine metallorganische Brennstoffzelle (OMFC) konstruieren, die effizient Alkohole in Carbonsäuren umwandelt. Diese Methode könnte die abfallfreie Synthese von Feinchemikalien aus erneuerbaren ...

mehr

Grassilage als Rohstoff für die chemische Industrie

01.08.2010 | Ulber, R.; Sieker, T.; Tippkötter, N.; Bart, H.‐J.; Dimitrova, D.; Heinzle, E.; Neuner, A., Chemie Ingenieur Technik - CIT, 2010

Grassilage stellt einen nachwachsenden Rohstoff mit großem Potenzial dar. Neben Cellulose und Hemicellulose enthält sie auch organische Säuren, insbesondere Milchsäure. In einem Bioraffinerie‐Projekt wird die Milchsäure aus der Silage isoliert und mit gentechnisch optimierten Stämmen zu L‐Lysin ...

mehr

Seite 1 von 1
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.