Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

19 Aktuelle Fachpublikationen zum Thema Grundlagenforschung

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

Australien und Deutschland: große Entfernung, enge Beziehung

12.06.2017 | Christopher Barner‐Kowollik, Angewandte Chemie, 2017

„… Sowohl Australien als auch Deutschland blicken auf eine lange Geschichte in der chemischen Forschung, doch Kooperationen zwischen den beiden Chemikergemeinschaften könnten noch erheblich intensiver werden. Dazu können gemeinsame Förderprogramme, die helfen, die Lücke zwischen ...

mehr

Regionalverband Südost — Tagung am 17./18.03.2016 in Dresden

07.10.2016 | Lebensmittelchemie, 2016

Abstract Im Spannungsfeld zwischen Grundlagenforschung und vorbeugendem Verbraucherschutz/Faszinierende Welt der Schimmelpilze — Bedeutung von Mykotoxinen für die Sicherheit von Lebens‐ und Futtermitteln/Pyrrolizidinalkaloide in Honig und Tee — eine analytische Herausforderung/Nickel‐, Chrom‐ ...

mehr

Selektive katalytische Synthesen mit Kohlendioxid und Wasserstoff: Katalyse‐Schach an der Nahtstelle zwischen Energie und Chemie

30.05.2016 | Jürgen Klankermayer, Sebastian Wesselbaum, Kassem Beydoun, Walter Leitner, Angewandte Chemie, 2016

Abstract Dieser Aufsatz diskutiert die Chancen und Herausforderungen für die Nutzung der Kombination aus Kohlendioxid und Wasserstoff als C1‐Synthon in katalytischen Reaktionen und Prozessen. Die Transformationen werden anhand des Reduktionsgrades und der Bindungsknüpfung geordnet, wobei die ...

mehr

Der Warburg‐Effekt im Duell von Tumorzellen und Immunsystem

31.03.2016 | Annette Hille‐Rehfeld, Chemie in unserer Zeit, 2016

Abstract Auch fast hundert Jahre nach der ersten Beschreibung des Warburg‐Effekts bleibt der Grundstoffwechsel proliferierender Zellen ein spannendes Forschungsfeld, von dem nicht nur die Grundlagenforschung profitiert, sondern auch neue Impulse für die Pathophysiologie und Pharmakologie zu ...

mehr

Sind die derzeitigen Veränderungen gut oder schlecht für die Chemie?

24.02.2016 | Ian Manners, Angewandte Chemie, 2016

„… Die Entdeckungen, auf denen viele kommerzielle Produkte letztlich beruhen, sind oft das Ergebnis von Grundlagenforschung, die ohne Gedanken an eine spätere (kommerzielle) Nutzung durchgeführt wurde. Derzeit wird die Unterstützung von Grundlagenforschung auf der ganzen Welt, wenn auch in ...

mehr

Förderung der Grundlagenforschung

01.10.2015 | Markus Behnke, Chemie in unserer Zeit, 2015

Abstract Als die Selbstverwaltungsorganisation der Wissenschaft in Deutschland ist die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ein verlässlicher Partner für die erkenntnisorientierte Grundlagenforschung. Ihre Kernaufgabe besteht in der wettbewerblichen Auswahl der besten Forschungsvorhaben von ...

mehr

Chemie in Taiwan und die Academia Sinica

14.07.2015 | Chi‐Huey Wong, Angewandte Chemie, 2015

Taiwan hat erfolgreich eine Halbleiter‐ sowie Informations‐ und Kommunikationstechnologie‐Industrie entwickelt, die ihm einen guten Ruf verschafft und Wohlstand gebracht hat. Jetzt hat Taiwan erkannt, dass eine grundlegende Änderung notwendig ist, für die neue Industrien geschaffen werden ...

mehr

Gesucht: Wissensbasierte Antworten

12.01.2015 | Martin Visbeck, Bettina Schmalzbauer, forschung, 2015

Abstract Zur Lösung der drängenden globalen Umweltfragen setzt „Future Earth”︁ auf internationale Zusammenarbeit, interdisziplinäre Forschungskooperationen und vernetzte Grundlagenforschung — Leitgedanken eines neuen Forschungsprogramms

mehr

Membrane‐Spanning DNA Nanopores with Cytotoxic Effect

15.10.2014 | Jonathan R. Burns, Noura Al‐Juffali, Sam M. Janes, Stefan Howorka, Angewandte Chemie, 2014

In der Biomedizin und der Grundlagenforschung ist es wichtig, Krebsgewebe im Wachstum zu hemmen. In ihrer Zuschrift (DOI: 10.1002/ange.201405719) zeigen S. Howorka et al., dass Krebszellen abgetötet werden können, indem DNA‐Nanoporen die Plasmamembran perforieren. Dies geschieht nur, wenn die ...

mehr

Der Daten‐Flüsterer

11.01.2013 | Rembert Unterstell, forschung, 2013

Abstract Innovationen für die Mobilkommunikation: Der Erlanger Nachrichtentechniker und Humboldt‐Professor Robert Schober arbeitet an der Schnittstelle von Grundlagenforschung und industrieller Anwendung / „Nichts ist praktischer als eine gute Theorie.”︁

mehr

Seite 1 von 2
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.