Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

11 Aktuelle Fachpublikationen zum Thema Mikrofluidik

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

Mikrofluidik aus dem 3D‐Drucker

08.02.2016 | Anthony K. Au, Wilson Huynh, Lisa F. Horowitz, Albert Folch, Angewandte Chemie, 2016

Abstract Die Entwicklung der weichen Lithographie hat den Weg bereitet für große Fortschritte auf dem Gebiet der Mikrofluidik. Allerdings ist die Fertigung und der Betrieb von Mikrofluidiksystemen auf PDMS‐Basis noch immer arbeitsaufwändig. Hinzu kommen sperrige Steuerungssysteme und ...

mehr

A High‐Throughput Platform for Formulating and Screening Multifunctional Nanoparticles Capable of Simultaneous Delivery of Genes and Transcription Factors

17.11.2015 | Yang Liu, Juanjuan Du, Jin‐sil Choi, Kuan‐Ju Chen, Shuang Hou, Ming Yan, Wei‐Yu Lin, Kevin Sean Chen, Tracy Ro, Gera ..., Angewandte Chemie, 2015

Abstract Simultaneous delivery of multiple genes and proteins (e.g., transcription factors; TFs) is an emerging issue surrounding therapeutic research due to their ability to regulate cellular circuitry. Current gene and protein delivery strategies, however, are based on slow batch synthesis, ...

mehr

Ultrasensitive Direct Quantification of Nucleobase Modifications in DNA by Surface‐Enhanced Raman Scattering: The Case of Cytosine

08.10.2015 | Judit Morla‐Folch, Hai‐nan Xie, Patricia Gisbert‐Quilis, Sara Gómez‐de Pedro, Nicolas Pazos‐Perez, Ramon A. Alvarez‐ ..., Angewandte Chemie, 2015

Abstract Recognition of chemical modifications in canonical nucleobases of nucleic acids is of key importance since such modified variants act as different genetic encoders, introducing variability in the biological information contained in DNA. Herein, we demonstrate the feasibility of direct ...

mehr

Whole‐Genome Sequencing of a Single Viral Species from a Highly Heterogeneous Sample

28.08.2015 | Hee‐Sun Han, Paul G. Cantalupo, Assaf Rotem, Shelley K. Cockrell, Martial Carbonnaux, James M. Pipas, David A. Weitz, Angewandte Chemie, 2015

Abstract Metagenomic studies suggest that only a small fraction of the viruses that exist in nature have been identified and studied. Characterization of unknown viral genomes is hindered by the many genomes populating any virus sample. A new method is reported that integrates drop‐based ...

mehr

Photothermally Reprogrammable Buckling of Nanocomposite Gel Sheets

05.03.2015 | Adam W. Hauser, Arthur A. Evans, Jun‐Hee Na, Ryan C. Hayward, Angewandte Chemie, 2015

Abstract Patterning deformation within the plane of thin elastic sheets represents a powerful tool for the definition of complex and stimuli‐responsive 3D buckled shapes. Previous experimental methods, however, have focused on sheets that access a limited number of shapes pre‐programmed into ...

mehr

Mikrofluidische Isolierung von Nukleinsäuren

13.10.2014 | Sarah J. Reinholt, Antje J. Baeumner, Angewandte Chemie, 2014

Abstract Die Detektion von Nukleinsäuren (NAs) in Mikrototalanalysesystemen (µTAS) für die patientennahe Diagnostik ist ein sich rasant entwickelndes Forschungsgebiet. Damit diese Systeme die höchste Effektivität erbringen, ist eine effiziente NA‐Isolierung aus der Ausgangsprobe entscheidend. ...

mehr

Tröpfchen‐Mikrofluidik für die Einzelzellanalyse

23.11.2012 | Haakan N. Joensson, Helene Andersson Svahn, Angewandte Chemie, 2012

Abstract Die tröpfchenbasierte Mikrofluidik dient der Isolierung und Manipulation von einzelnen Zellen und Reagentien innerhalb von monodispersen, pikolitergroßen Flüssigkapseln bei einem Umsatz von tausenden Tröpfchen pro Sekunde. Diese Qualitäten machen die Tröpfchen‐Mikrofluidik geeignet ...

mehr

Photo‐ and Thermoresponsive Polymersomes for Triggered Release

05.11.2012 | Esther Amstad, Shin‐Hyun Kim, David A. Weitz, Angewandte Chemie, 2012

Mikrofluidik: Wärme‐ und lichtresponsive Polymersome wurden mithilfe einer mikrofluidischen Kapillartechnik hergestellt. Die verkapselten Stoffe können selektiv von den wärmeresponsiven Polymersomen abgegeben werden, wenn sie Temperaturen von und über 40 °C ausgesetzt sind, wogegen ...

mehr

Mikrofluidik im “offenen Raum”: lokalisierte Prozesse an biologischen Oberflächen

30.10.2012 | Govind V. Kaigala, Robert D. Lovchik, Emmanuel Delamarche, Angewandte Chemie, 2012

Abstract Lokale Wechselwirkungen zwischen (Bio)chemikalien und biologischen Grenz‐/Oberflächen spielen eine wichtige Rolle in Gebieten wie der Oberflächenfunktionalisierung bis hin zur Zelltoxikologie. Diese Wechselwirkungen können mithilfe von Mikrofluidsystemen untersucht werden, die im ...

mehr

Ultraschnelle Mikroskopie in der Mikrofluidik: komprimierte Abtastung und Ferndetektion

28.04.2011 | Eva Paciok; Bernhard Blümich, Angewandte Chemie, 2011

Zoom in die Mikrofluidik: Das Potenzial konventioneller NMR‐Mikroskopie ist durch niedrige Empfindlichkeit und lange Messdauern begrenzt. Neue Fortschritte in der Ferndetektions‐NMR überwinden diese Grenzen und geben einzigartige Einblicke in mikrofluidische Prozesse mit zuvor nicht dagewesener ...

mehr

Seite 1 von 2
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.