Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

biostep GmbH

biostep GmbH - Ihr Partner für Dünnschicht-Chromatographie

Die Firma biostep GmbH wurde 1997 gegründet und hat ihren Sitz in der Gemeinde Burkhardtsdorf/Erzgebirge in Sachsen. Zu Beginn handelte biostep hauptsächlich mit Geräten für die Radioanalytik und Bio-Imaging. Später bereicherten die Sparten PCR und Elektrophorese das Sortiment. Mit der Erweiterung des Produktportfolios wurden zunehmend auch eigene Produkte wie Geldokumentations-Systeme und Chemilumineszenz-Imager entwickelt und gefertigt.

Im Jahr 2012 übernahm die biostep den Geschäftsbereich Dünnschicht-Chromatographie von der Desaga GmbH/SARSTEDT AG & Co KG. Dabei ergänzten sich das vorhandene Know-how und Produktportfolio aus den Bereichen Bio-Imaging und Dünnschicht-Chromatographie sehr erfolgreich.

Die biostep entwickelte sich innerhalb weniger Jahre sehr schnell, so dass Entwicklung und Handel sowie Produktion und Service an verschiedenen Standorten betrieben werden mussten. Diese Standorte konnten 2015 durch Bezug des neuen Firmensitzes im Gewerbegebiet Burkhardtsdorf zusammengeführt werden. In den darauffolgenden Jahren entwickelte sich die biostep als Labor-Fachhändler und Systemanbieter erfolgreich weiter.

Im Jahr 2017 zog sich der bisherige geschäftsführende Gesellschafter Heiko Mixtacki aus dem Unternehmen zurück und die SARSTEDT AG & Co KG übernahm die biostep GmbH komplett.

Heute ist die biostep ein Mitglied der SARSTEDT-Firmengruppe. Neben der Fertigung von technischen Geräten als Zulieferer für die SARSTEDT-Gruppe etabliert sich die biostep GmbH nun als Systemanbieter für die Entwicklung und dem weltweiten Vertrieb von Produkten für die Dünnschicht-Chromatographie unter dem Branding biostep.

Mehr über biostep
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.