Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Laborautomation

Firmen Laborautomation

Foss GmbH, Deutschland

FOSS ist ein weltweit führender Anbieter maßgeschneiderter analytischer Systemlösungen für die Lebensmittel- und Getreideindustrie. Das Unternehmen ist im Privatbesitz und beschäftigt weltweit über 1.350 Mitarbeiter. Die Standorte für die Produktion sowie für Forschung und Entwicklung befinden sich mehr

Fritsch GmbH, Deutschland

FRITSCH ist einer der international führenden Hersteller anwendungsorientierter Laborgeräte zur Probenvorbereitung und Partikelgrößenanalyse. Hier ein kurzer Einblick in das Geräteprogramm: - Mühlen zum Zerkleinern, Fein-mahlen, Mischen, Homogenisieren von hart-spröden, faserigen, elastischen mehr

Chemspeed Technologies AG, Schweiz

Chemspeed bietet als eines der weltweit führenden Unternehmen innovative Lösungen für die Laborautomation an. Chemspeed's Stationen werden zum Handling von Feststoffen und Flüssigkeiten, zur Fest-und Flüssigphasensynthese und in der Prozessforschung verwendet. So können z.Bsp. Feststoffe so schnell, mehr

Alle Firmen zu Laborautomation

Produkte Laborautomation

Automatisierte QuEChERS-Methode à la LCTech

Modifizierte, nicht dispersive QuEChERS-Methode für schwierige getrocknete und Standardmatrices mit dem Ergebnis reinster Extrakte für beste Resultate mehr

Automatische Probenvorbereitung: exakt, gründlich und sicher

Voll automatisches Probenvorbereitungssystem ermöglicht genaues Dosieren von Reagenzien, minimiert Sicherheitsrisiken und senkt die Kosten mehr

Automatisierte Verdünnung flüssiger bis hochviskoser Proben mit hohem Durchsatz und höchster Präzision

Basierend auf den CHRONECT Robotic XYZ-Robotern stellt Axel Semrau ein modulares Konzept vor, dass diese wichtige Aufgabe automatisieren kann mehr

Alle Produkte zu Laborautomation

News Laborautomation

  • Effizientere Bewertung von Umweltchemikalien

    Die neue Technologie-Plattform CITEPro (Chemicals in the Environment Profiler) soll entscheidend dazu beitragen, die Analyse und Bewertung von Umweltchemikalien effizienter zu machen. Möglich wird das vor allem durch die Automatisierung von Teilprozessen bei der Probenvorbereitung, der Exposition vo mehr

  • Beckman Coulter stärkt den Geschäftsbereich Laborautomation

    Beckman Coulter Life Sciences gab die Übernahme von Labcyte bekannt, einem privat gehaltenen Unternehmen für akustisches Liquid Handling mit Sitz in San Jose, Kalifornien.Labcyte ist vor allem bekannt für seine Echo®-Technologie zur akustischen Tröpfchenausstoßung, die mittels Schallwellen kleinste mehr

  • "Chemputer" verspricht app-gesteuerte Revolution in der Arzneimittelherstellung

    Eine radikal neue Methode zur Herstellung von Medikamentenmolekülen, die mit Hilfe von herunterladbaren Blaupausen organische Chemikalien einfach und zuverlässig über einen programmierbaren "Chemcomputer" synthetisiert, könnte zur Demokratisierung der Pharmaindustrie eingesetzt werden, sagen Wissens mehr

Alle News zu Laborautomation

Videos Laborautomation

Liquid Handling Station flow: Der kleine Reinraum in Ihrem Labor

Flüssigkeiten partikelfrei und frei von Mikroorganismen zu pipettieren ist eine zentrale Aufgabe in vielen Labors, zum Beispiel bei der Probenvorbereitung, dem Abfüllen von Medien und Pufferlösungen oder mikrobiologischen Analysen mit nichtpathogenen Mikroorganismen. Mit dem neuen Pipettieroboter Li mehr

Tschüss Handarbeit - Schraubgefäße jetzt automatisch öffnen, befüllen, verschrauben, etikettieren

Der X-TubeProcessor®_Basic ist das ideale Produkt für Anwender, die einen ersten Automatisierungsgrad an ihrem Arbeitsplatz suchen. Wechseln Sie von ergonomisch anstrengender und monotoner Handarbeit auf die vollautomatische Bearbeitung Ihrer Tubes. Der Basic X-TubeProcessor ® ist ausstattbar mit Mo mehr

Automatisierte Verdünnung flüssiger bis hochviskoser Proben mit hohem Durchsatz und höchster Präzision

Viele Laboratorien stellen sich ihre Kalibrierstandards ausgehend von Stammlösungen selbst her, nicht selten geschieht dies mehr oder weniger manuell. Basierend auf den CHRONECT® Robotic XYZ-Robotern stellt Axel Semrau auf der analytica 2016 ein modulares Konzept vor, dass diese wichtige Aufgabe aut mehr

Alle Videos zu Laborautomation

White Paper Laborautomation

Alle White Paper zu Laborautomation

q&more Artikel Laborautomation

  • Denken in Modellen

    Ohne Elektro- und Informationstechnik ist unser moderner Alltag, in der Arbeitswelt und privat, nicht mehr denkbar. Für die Industrieproduktion sind die sich rasant entwickelnden Informations- und Datenverarbeitungstechnologien die Innovationstreiber. Diese ermöglichen intelligent gesteuerte automatisierte Prozesse, die auch längst in den Laboren Einzug gehalten haben. Die Anwendungsmöglichkeiten der digitalen Signalverarbeitung sind un­endlich vielfältig, beispielsweise von der Aktienkursberechnung, ABS-Systemen am Auto bis zu Hörgeräten, Next Generation Sequencing oder der automatisierten Pulverdosierung. Hinter den faszinierenden Lösungen stehen Ingenieure und Techniker, die jeden Tag daran arbeiten, den Alltag für jedermann einfacher zu machen. Der Anwender hat meist nicht die geringste Vorstellung von dem, was an Technik in den Geräten steckt und ­was die Signalverarbeitung hier Wesentliches leistet. q&more war zu Besuch bei dem renommierten Erfinder und Inhaber unzähliger Patente, Professor Guido Schuster, der an der malerisch am Zürichsee gelegenen Hochschule Rapperswil der Master Research Unit Sensor, Actuator and Communication Systems vorsteht und Einblicke in seine Arbeiten gewährte. mehr

  • Der Workflow im Fokus

    In den letzten 12 Monaten hat es rege Diskussionen bezüglich der Vorteile eines ­gravimetrischen Ansatzes bei der Vorbereitung von Proben gegeben . ­Diese wurden von Branchenorganisationen anerkannt, beispielsweise von der ­United States Pharmacopeia (USP); die USP schlug im Pharmacopeial Forum (PF) ­September/Oktober 2012 vor, Unterkapitel „Weighing on an Analytical Balance“ ­zu aktualisieren. mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.