29.10.2000 -

Quecksilbertest für Eigenheimbesitzer

Heritage Environmental Services bietet kostengünstigen Screening-Test an.

INDIANAPOLIS--(BUSINESS WIRE)--Oct. 25, 2000

In den USA wächst die Angst vor Quecksilberbelastungen in Eigenheimen, nachdem die Kontamination mit Quecksilber in vielen Metropolen des Mittelwestens Schlagzeilen machten. Erhöhte Quecksilberbelastungen werden für eine Anzahl von Erkrankungen, wie Hirnschäden, Nierenschäden und Lungenschäden bei Ungeborenen verantwortlich gemacht. Die United States Environmental Protection Agency (EPA) führt Quecksilber als eine der giftigsten Substanzen auf.

Heritage Environmental Services bietet nun über die Website http://www.mercuryvapor.com einen kostengünstigen Screening-Test für daheim an, mit denen Hausbesitzer ihr Eigenheim auf Quecksilberbelastung testen können.

Der Test könne zwar eine genaue Lokalisierung der Kontaminationsquelle mit Analysegeräten nicht ersetzen, sei aber genau genug um eine erhöhte Quecksilberbelastung zu diagnostizieren , so Steve Gohmann, Vice President bei Heritage.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Business Wire