Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

148 Aktuelle News von Bundesarbeitgeberverband Chemie

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Kai Beckmann führt Chemie-Arbeitgeber bis 2023

„Resilienz stärken, Digitalisierung ausbauen, Lieferketten robuster machen“

11.06.2021

Die Mitglieder des BAVC haben Kai Beckmann erneut das Vertrauen ausgesprochen und ihn für zwei weitere Jahre zum Präsidenten der Chemie-Arbeitgeber gewählt. In der virtuellen Mitgliederversammlung wurde er einstimmig im Amt bestätigt. Beckmann ist Mitglied der Geschäftsleitung von Merck und führt ...

mehr

image description
Handlungskonzept für den Chemie- und Pharmastandort Deutschland vorgelegt

Ergebnis des Zukunftsdialoges von BMWi und Chemiebranche

16.02.2021

Das Bundesministerium für Wirtschaft hat mit den führenden Organisationen der Branche – BAVC, IG BCE und VCI – in einem intensiven Dialog gemeinsame Handlungsempfehlungen für die chemisch-pharmazeutische Industrie erarbeitet. Ein Bündel von Maßnahmen zu sechs Themenfeldern, die starken Einfluss ...

mehr

image description
Trotz Corona mehr als 9.000 Ausbildungsangebote in der Chemie- und Pharmaindustrie

„2021 wird ein schwieriges Jahr – auch auf dem Ausbildungsmarkt“

14.12.2020

Trotz Corona-Krise konnte die Chemie- und Pharmaindustrie in diesem Jahr erneut mehr als 9.000 neue Ausbildungsplätze schaffen. Insgesamt beschäftigt die Branche rund 26.000 Auszubildende in über 50 Berufen. Für Betriebe und Ausbildungsmarkt dürfte die Situation allerdings auch im kommenden Jahr ...

mehr

image description
Kurzarbeit steigt weiter an: 90.000 Kurzarbeiter in der Chemie

Meist kommt Kurzarbeit nur für einen Teil ihrer Belegschaft zum Einsatz

08.05.2020

Erneute Zunahme der Kurzarbeit in der chemischen Industrie: Von Anfang April bis Anfang Mai ist die Zahl der Kurzarbeiter von 80.000 auf fast 90.000 gestiegen. Damit befinden sich gut 15 Prozent der Beschäftigten der Branche in Kurzarbeit. Der durchschnittliche Arbeitsausfall bei den betroffenen ...

mehr

image description
Kurzarbeit in der Chemie- und Pharmabranche steigt rasant

09.04.2020

(dpa) In der Chemie- und Pharmabranche steigt die Zahl der Kurzarbeiter in der Corona-Krise rasant. Im April werden voraussichtlich knapp 85.000 Beschäftigte in Kurzarbeit sein, heißt es in einer Umfrage des Bundesarbeitgeberverbands Chemie (BAVC) unter fast 250 Mitgliedsfirmen. Das seien jeder ...

mehr

Chemiegewerkschaft erwartet «sehr schnell» mehr Kurzarbeit

24.03.2020

(dpa) Nach den beschlossenen Hilfen für die Wirtschaft in der Corona-Krise rechnet die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie mit einem starken Anstieg von Kurzarbeit in ihren Branchen. Gewerkschaftschef Michael Vassiliadis sagte am Montag, unter den rund 1,1 Millionen Beschäftigten ...

mehr

image description
Chemiebranche rüstet sich für Corona-Krise

Flexiblere Arbeit

23.03.2020

(dpa) Die Chemiebranche rüstet sich mit flexibleren Regeln für Betriebe und Mitarbeiter für die Coronakrise. Um Beschäftigung und Liquidität der Unternehmen zu sichern, haben der Arbeitgeberverband BAVC und die Branchengewerkschaft IG BCEeine Vereinbarung für das laufende Jahr getroffen, wie sie ...

mehr

image description
Akademiker in Chemie und Pharma: Mindestjahresbezüge steigen moderat

10.12.2019

Der Bundesarbeitgeberverband Chemie (BAVC) und der Verband angestellter Akademiker und leitender Angestellter der chemischen Industrie (VAA) haben die in der Branche geltenden Mindestjahresbezüge für akademisch gebildete naturwissenschaftliche und technische Angestellte neu ausgehandelt. Der ...

mehr

image description
Einigung bei Chemie-Tarifgesprächen

Lohnplus für Beschäftigte der deutschen Chemie- und Pharmabranche

25.11.2019

(dpa) Die 580.000 Beschäftigten in der deutschen Chemie- und Pharmabranche bekommen mehr Geld und eine neue arbeitgeberfinanzierte Pflegezusatzversicherung. Die Gewerkschaft IG BCE und der Arbeitgeberverband BAVC einigten sich bei ihren Tarifgesprächen am Freitag auf ein Lohnplus von 1,5 Prozent ...

mehr

Schwierige Chemie-Tarifgespräche

22.11.2019

(dpa) In der Tarifrunde für rund 580.000 Beschäftigte in der deutschen Chemie- und Pharmabranche zeichnen sich weiter schwierige Verhandlungen ab. Während die Gewerkschaft IG BCEden Arbeitgebern vor Beginn der zweiten Runde am Donnerstag Jammern auf hohem Niveau vorwarf, sehen diese wenig ...

mehr

Seite 1 von 15
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.