Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

31 Aktuelle News von Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Glyphosat-Verbot für private Gärten soll dieses Jahr kommen

24.02.2020

(dpa) Das von der Bundesregierung seit längerem in Aussicht gestellte Verbot glyphosathaltiger Unkrautvernichtungsmittel für Privatanwender soll in diesem Jahr kommen. «Diese Maßnahme ist ein Bestandteil der systematischen Glyphosat-Minderungsstrategie der Bundesregierung, die insbesondere mit ...

mehr

Klöckner rechnet mit Glyphosat-Aus ab spätestens 2022

15.07.2019

(dpa) Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner erwartet ein Ende des Glyphosat-Einsatzes in der Europäischen Union ab spätestens 2022. «Es ist nicht davon auszugehen, dass es nach 2022 noch eine Mehrheit für eine Verlängerung der Glyphosat-Zulassung gibt», sagte die CDU-Politikerin dem ...

mehr

Gib Gummi mit Kaukasischem Löwenzahn

Pflanze ist potenzieller neuer Kautschuklieferant

17.07.2013

Nachdem ein Forschungsverbund unter Koordination der Pflanzenzüchter der Aeskulap GmbH im vergangenen Jahr ein Zuchtprogramm für den Kaukasischen Löwenzahn (Taraxacum koksaghyz) entwickelt hat, kann nun die eigentliche Züchtung beginnen. Aeskulap will mit Partnern inhaltsstoff-optimierte, ...

mehr

Abheben mit Kerosin aus Algen

Bundesministerium fördert Entwicklung von nachhaltigem Biokerosin für Flugzeuge

21.05.2013

Der Luftverkehr setzt in Zukunft verstärkt auf Biokraftstoffe. Da es bislang jedoch wenige Rohstoffe für diesen Bereich gibt und die Branche sehr spezielle Anforderungen mit sich bringt, kommen Biokraftstoffe im Luftverkehr bisher nur in einzelnen Pilotprojekten zum Einsatz. Um das zu ändern, ...

mehr

Biokunststoffe werden vielfältiger

BMELV setzt Forschungsverbund zur Entwicklung neuer Biopolymere fort

21.09.2012

Nach positiver Zwischenbilanz hat das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) die Förderung des Forschungsverbunds „Biopolymere“ verlängert. Damit können die drei wissenschaftlichen Institute und die 17 Industriepartner ihre Arbeiten zur Entwicklung neuer ...

mehr

Pflanzenöl-Bioraffinerie: Forschungsverbund wird ausgeweitet

BMELV setzt Roadmap Bioraffinerie um

13.08.2012

In einer Roadmap wurden die Förderaktivitäten der Bundesregierung definiert. Auf insgesamt 14 Einzelprojekte wächst der Forschungsverbund Pflanzenöl-Bioraffinerie an, den das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) nun in zweiter Phase bis zum Jahr 2014 ...

mehr

Lignin als nachwachsender Rohstoff für Elektronikbauteile

FuE-Verbund entwickelt Verfahren und mögliche Produkte

10.02.2012

Unter Koordination des Fraunhofer Instituts für Zuverlässigkeit und Mikrointegration (IZM) startet ein Verbund aus neun Partnern seine Arbeiten zu Biokunststoffen auf Lignin-Basis, um konventionelle Kunststoffe in der Elektronikindustrie zu ersetzen. Das Verbundvorhaben „Lignin als nachwachsender ...

mehr

Nach Dioxinskandal - Frühwarnsystem in Kraft

19.09.2011

(dpa) Wenige Monate nach dem Fund von Dioxin in niedersächsischen Futtermitteln ist ein Frühwarnsystem in Kraft getreten. Das berichtete Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) bei einer Konferenz mit ihren Länderkollegen in Bremerhaven. Hersteller müssten jetzt alle Ergebnisse der ...

mehr

Dioxin-Frühwarnsystem tritt in Kraft

Schärfere Meldepflichten für Hersteller und Labore

08.08.2011

Private Labore sind ab sofort verpflichtet, die für sie zuständigen Überwachungsbehörden zu informieren, wenn sie bei ihren Untersuchungen bedenkliche Mengen an unerwünschten Stoffen in Lebensmitteln oder Futtermitteln feststellen. Hersteller müssen alle Ergebnisse ihrer Dioxinuntersuchungen ...

mehr

Bundesweites Dioxin-Frühwarnsystem geht in Betrieb

Bundesrat beschließt Änderung des Lebensmittel- und Futtermittelgesetzes

21.06.2011

Als Konsequenz aus dem Dioxinskandal hat Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner ein Dioxin-Frühwarnsystem für Futtermittel und Lebensmittel gesetzlich verankert. Der Bundesrat hat am Freitag, 17. Juni, dem Vorschlag zugestimmt, schärfere Regelungen für Dioxin-Kontrollen im Lebensmittel- und ...

mehr

Seite 1 von 4
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.